Fragen über Fragen vom xampp-rookie :)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Fragen über Fragen vom xampp-rookie :)

Postby rift » 19. July 2005 11:00

Moin Moin,

nachdem ich lange Zeit mit dem EasyPHP (soetwas wie xampp) gearbeitet habe, bin ich nun bei xampp gelandet. An der Stelle mal ein Lob für die Entwickler :)

Aber nun kommen die Probleme ... hehe

1. PEAR

Das PEAR Package ist nach der xampp-Doku bereits installiert aber ich habe beispielsweise arge Probleme über PEAR eine Email zu versenden. Ich habe glaube ich "alle" Beispiele aus diesem Forum ausprobiert aber ich komme nicht zum gewünschten Erfolg.

Daraufhin habe ich mir mal die PEAR_info anzeigen lassen und stelle dort fest, dass er beim anzeigen der Pakete folgenden Fehler ausgibt.

Code: Select all
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in c:\apachefriends\xampp\php\pear\PEAR\Info.php on line 238


Die PEAR Config wird korrekt angezeigt aber manche Einstellungen kommen mir etwas Spanisch vor. Z.B. diese hier:
Code: Select all
data_dir | C:\php5\pear\data
doc_dir  | C:\php5\pear\docs
php_bin  | C:\php5\php.exe
php_dir  | C:\php5\pear


Sollten diese Einstellungen nicht irgendwie auf das xampp-Verzeichnis verweisen?

Meine Datei um die Info anzuzeigen sieht folgender Maßen aus:

Code: Select all
<?php
include_once 'PEAR/info.php';

$info = new PEAR_info();
echo $info->info;
?>


2. Mailversand über PEAR

Wahrscheinlich neben der Mercury-Frage die Top 2 hier im Forum aber trotzdem muss ich darauf auch nochmal zu sprechen kommen. :)

Ich habe wie gesagt verschiedene Scripte ausprobiert (hier aus dem Forum, qnet php FAQ und aus der PEAR Doku) aber nichts bringt mich zum gewünschten Ergebnis. Mein letzter Stand ist folgender Code:

Code: Select all
<?php
include_once 'Mail.php';

$recipients = 'linux@xxx.de';

$headers['From']    = 'intranet@xxx.de';
$headers['To']      = 'linux@xxx.de';
$headers['Subject'] = 'Test Nachricht';

$body = 'Test Nachricht';

$params['host'] = "smtp.loomes.de";
$params['auth'] = true;
$params['username'] = "intranet@xxx.de";
$params['password'] = "xxx";

// Create the mail object using the Mail::factory method
$mail_object =& Mail::factory('smtp', $params);

$status = $mail_object->send($recipients, $headers, $body);
if (PEAR::isError($status))
  die($status->getMessage()); 
?>


Führe ich dieses Script aus, so bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Code: Select all
Fatal error: Class 'Mail' not found in C:\apachefriends\xampp\htdocs\intranet\Mail.php on line 18


Nun habe ich probiert die Mail.php mit dem absoluten Pfad über das System zu inkludieren (c:/apachefriends/usw ...).

Dabei bleibt die Seite leer, keine Fehlermeldung, kein Mailversand und ich kann mit echo nichts mehr ausgeben.

3. xampp anpassen/verändern

Im Zuge meines Mailproblems wollte ich die PEAR_info gerne direkt in der xampp-Administration unter phpinfo() platzieren. Wenn ich diese Datei jetzt im xampp-Ordner ablege und diese direkt oder über den Link in xampp aufrufe, so bekomme ich das excell-Beispiel!

Keine Ahnung warum, aber vielleicht hat ja jemand ne Antwort :)

Das wars dann erstmal. Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

MfG

rift
User avatar
rift
 
Posts: 26
Joined: 19. July 2005 10:32
Location: Hamburg

Postby rift » 20. July 2005 08:05

Vielleicht sind die Fragen doch nicht so "rookie" :)
Ein Blick empor zum Lichte, ein Vorwärts nur und kein Zurück.
User avatar
rift
 
Posts: 26
Joined: 19. July 2005 10:32
Location: Hamburg


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests