Probleme mit Frameset

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Probleme mit Frameset

Postby Mr. Catdriver » 19. July 2005 06:49

HI,

ich habe mal die bitte mir ein wenig zu helfen,
ich habe ein frameset und in einem frame src will ich eine php datei anzeigen lassen, dass funkioniert leider nicht mein browser will die *.php dann immer herunterladen warum?
hier ist der code:
Code: Select all
<html>
<head>
<title>Unbenanntes Dokument</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
</head>

<frameset rows="199*" cols="165,*" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
<frameset rows="118,*" cols="*" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
<frame src="ban_ol.htm" name="topFrame1" scrolling="NO" noresize >

<frame src="men.php" name="leftFrame" scrolling="NO" noresize>

</frameset>
<frameset rows="89,*" cols="*" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
<frame src="top.html" name="topFrame" scrolling="NO" noresize >
<frameset rows="*" cols="*,131" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
<frame src="mitte.html" name="mainFrame">
<frame src="fr_rechts.htm" name="rightFrame" scrolling="NO" noresize>
</frameset>
</frameset>
</frameset>
<noframes><body>


Laut Google-Recherche muss es sich um ein Konfigurationsproblem handeln! Welches das ist habe ich leider nicht rausbekommen!

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Grüsse aus Berlin...
Mr. Catdriver
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 06:35

Postby Wiedmann » 19. July 2005 06:53

Die Demoseiten vom XAMPP tun?

Wie lädst du denn dieses Frameset zum Testen?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Mr. Catdriver » 19. July 2005 06:58

Verstehe die Frage mit dem laden nicht! Ich würde sagen normal, ohne nachladen o.ä.!
Mein Xampp- Ordner habe ich mir neu erstellt auf der Ebene wo der originale Xampp-Ordner mit den Demos drin war! Also daran kann es nicht liegen.
Last edited by Mr. Catdriver on 19. July 2005 07:02, edited 1 time in total.
Mr. Catdriver
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 06:35

Postby Wiedmann » 19. July 2005 07:00

Verstehe die Frage mit dem laden nicht!

Naja, was machst du damit deine Testseite im Browser angezeigt wird...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Mr. Catdriver » 19. July 2005 07:04

Mr. Catdriver
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 06:35

Postby Wiedmann » 19. July 2005 07:11

Mein Xampp- Ordner habe ich mir neu erstellt auf der Ebene wo der originale Xampp-Ordner mit den Demos drin war! Also daran kann es nicht liegen.

Was meinst du mit "daran kann es nicht liegen". Die Frage war: Funktionieren diese Seiten?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Mr. Catdriver » 19. July 2005 07:17

Ich wollte damit sagen, das alles einwandfrei funzt! Nur wenn ich eine oder mehrere php-Seiten in ein Frameset einbaue, dann habe ich das o.g. Problem im IE. Mit Firefox zeigt er mir die Frames an, jedoch schreibt er mir den php- Code im Klartext in den Frame. Vielleicht erkennt er auch die include Anweisung nicht! Wenn ich die php Seiten einzeln teste gehts!
Problem ist halt das Frameset!

P.S.: Auf dem Webserver des Providers habe ich auch keine Probleme mit dem Frameset! Müsste ein Apache-Problem sein...
Mr. Catdriver
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 06:35

Postby deepsurfer » 19. July 2005 10:20

hhmmm habe dein Konstruktt nachgebaut, bis auf die tatsache das ich den XAMPP so belassen habe wie er ist und nur ein unterverzeichnis eingerichtet habe (\xampp\htdocs\frami) darin dein Code als index.html eingesetzt und die fehlenden pages einfach mit
Code: Select all
<html>
ich bin fr_rechts.htm
</html>

aufgebaut.

Die besagte php page habe ich einfach phpinfo() eingetragen.

mit aufruf http://localhost/frami erhalte ich ein funktionierendes Ergebnis.

auch ein aufbau nur in \xampp\htdocs\ funktioniert mit http://localhost einwandfrei und das Konstrukt läuft


Hast du etwas in der HTTPD.CONF geändert ???????
Wenn ja, was !?!?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Mr. Catdriver » 19. July 2005 22:36

Hay! Danke erstmal, für die Mühe!

Bewusst habe ich in der HTTPD.CONF nichts geändert! Habe da auch ehrlich gesagt nicht richtig Ahnung! Ich kann aber sagen, dass Server und Document-Root auf dem selben Verzeichnis liegen =>htdocs

Mehr weiss ich darüber ehrlich gesagt nicht!
Mr. Catdriver
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 06:35

Postby Mr. Catdriver » 21. July 2005 15:15

Hab xampp nochmal deinstalliert und wieder neu!

Immer noch das gleiche Problem! Hilfe
Mr. Catdriver
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 06:35

Postby deepsurfer » 21. July 2005 15:30

habs jetzt mit einer LINUXkiste zusätzlich auch gegengetestet, hier funktioniert dein Konstrukt soweit.

mach mal bitte in deiner men.php nur die befehlsfolge
Code: Select all
<?

phpinfo();

?>


(also die jetzige umbenennen und ein neue erstellen)

teste es nochmal gegen, wenn es da funktioniert dann sind probleme mit deinem -include- vorhanden.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Mr. Catdriver » 21. July 2005 15:40

Bringt nichts! Einzeln zeigt er mir die Seite an! Ich denke das ist irgend ne Einstellung bei Apache oder Dreamweaver!
Wenn ich mit ie testen will, dann will der irgendetwas downloaden und bricht dann ab!
Mr. Catdriver
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 06:35

Postby deepsurfer » 21. July 2005 15:51

Kapier ich nicht, selbst auf den strato server (der kein xampp benutzt) funktioniert es
http://cologne-predators.de/deepsurfer/frame/

Sorry, aber irgendwas musst Du da verändert haben, denn jetzt sind es schon drei server ( 2x XAMPP 1x Strato) die dein Konstrukt richtig anzeigen.
Last edited by deepsurfer on 21. July 2005 15:59, edited 1 time in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Mr. Catdriver » 21. July 2005 15:54

hättest du einen Vorschlag! Xampp habe ich schon neu installiert!Ob das mit Dreamweaver zu tun haben kann?
Mr. Catdriver
 
Posts: 17
Joined: 19. July 2005 06:35

Postby deepsurfer » 21. July 2005 15:58

Schau mal nach ob im Code die include befehle mit "absoluten" verzeichnisfolgen aufgebaut sind (e.g. include ("c:\irgendwoher\page.php") )
wenn dem so ist, bitte mal die absoluten verzeichnisse in relative verzeichnisse umwandeln.

zudem schauen das die verzeichnis angaben nicht mit doppelbackslash sind ( \\ )

Die problematik die jetzt auftaucht, ist, das ich (wir hier im forum) deine Pages die du benutzen willst nicht kennen. denn vom Konstruckt her sollte es funktionieren.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests