XAMPP und wenig Arbeitsspeicher

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP und wenig Arbeitsspeicher

Postby Bretterl » 02. July 2005 13:42

Tag auch. Ich denke mal hier kann mir geholfen werden. Ich verwende XAMPP auf meinem Laptop, um auch mal unterwegs an der einen oder anderen Webseite lokal etwa basteln zu können. Leider gibt es auf dem Laptop nur wenig Arbeitsspeicher da das Model schon etwas betagt ist. Installiert sind derzeit leider nur 256 MB, woebei als Betriebssystem Windows 2000 zum Einsatz kommt und nebenher noch diverse Anwenungen laufen die ebenfalls ordentlich Speicher fressen, wie Photoshop und/oder GoLive.

Meine Frage ist nun: Wie kann ich den Speicherverbrauch vom XAMPP (sprich Apache2 und MySQL) soweit drosseln, das wieder flüssigeres arbeiten möglich ist ?
Last edited by Bretterl on 02. July 2005 20:01, edited 1 time in total.
Bretterl
 
Posts: 6
Joined: 02. July 2005 13:37
Operating System: f

Postby deepsurfer » 02. July 2005 14:14

Meinst du Speicherverbrauch oder meinst du die CPU Auslastung des Apachen (zu sehen in der Prozessliste).

Beim Apachen gibt es eine Hilfestellung in der FAQ von Apachefriends
http://www.apachefriends.org/de/faq-xam ... s.html#cpu

Der MySQL server sollte eigentlich nicht spürbar sein, denn er verbraucht erst dann höhere Resourcen sobald scripte auf DBs zugreifen, ansonsten ist er in einer art Schläferstellung.
Daher kommt es immer drauf an was für Applikationen laufen, ob die mehrere Zugriffe gleichzeitg durchführen etc.

Fällt es dir extrem auf nur dann wenn du wie beschrieben die ganzen anderen Programme benutzt ?
Denn allein schon Photoshop mit seinen geladenen Modulen ist extrem Speicherhungrig hinzu kommt das jedes geladene Bild sehr viel an der Systemgeschwindigkeit nagt.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Bretterl » 02. July 2005 19:52

Mir gehts vor allem um den Speicherverbrauch und nebenbei auch um die CPU Last. Mir fällt nur auf, das wenn beide Server laufen (bei mir als Dienst aber auf manuel), alle anderen Programme um einiges länger zum starten brauchen. Nur mal so als Beispiel: Wenn kein Server läuft (und auch keines der Adobe Programme) startet Firefox relativ fix, ich würde schätzen, ca. 6 -9 Sekunden, und das ohne großartig auf der Festplatte betrieb zu machen. Laufen aber beide Server, besonderst wenn auch MySQL an ist (ohne aktive Zugriffe), dann dauert das ganze bis zu 3mal so lange und auf die Festplatte wird ohne Ende zugegriffen. Ich habe noch keine detailierten Tests gemacht aber ich denke das geht dann eben mehr zu Lasten des Speichers (wegen der Plattenzugriffe, denke ich an die Auslagerungsdatei), als zu Lasten der CPU.

Es würde mir schon helfen, wenn das normale Arbeiten wieder etwas flüssiger von statten gehen würde, auch wenn darunter die Performance von Apache und/oder MySQL nach unten geht. Ich warte lieber auf diverse Abfragen länger, als das ich auf die eigentlichen anderen Programme warte.
Bretterl
 
Posts: 6
Joined: 02. July 2005 13:37
Operating System: f

Postby deepsurfer » 03. July 2005 08:27

den LINK von meinem letzten Post mal anklicken, es erscheint ein Hinweis etwas in der httpd.conf zu ändern (müsste letzte zeile in der conf sein), wegen CPU last des Apachen.

Um etwas gegen zu testen.

Starte den Laptop und starte über XAMPP-Control nur den Apache...testen...
ist es soweit ok, dann apache wieder über den Controll stopen.

Dann MySQL über Controll starten...testen.....

Mir geht es darum erstmal fest zustellen wer die Plattenzugriffe verursacht.
Ich hatte dieses Phenomen bei einer alten XAMPP Version (letztes Jahr irgendwann) und nur beim starten des MySQL servers aber unter XP.

Daher bitte bei dir gegentesten, denn wenn man das erstmal eingrenzt werden sicherlich die XAMPP-DEVs etwas nachforschen können.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests