XAMPP get nich mehr

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP get nich mehr

Postby dinci5 » 28. June 2005 11:58

hallo

ich habe früher mit XAMPP ohne probleme gearbeitet, und dan hatte ich eine lange pause... jetzt will ich wieder ein bisschen aber es geht nicht mehr... wenn ich 'http://localhost' eingebe, dank komt nur 'kan server nichtr finden' und in die adresse is verendert in 'http://xampp/splash.php'
also ich kann phpMyAdmin nicht starten... und auch keine portale die ich testen will... ich habe den FAQ gelesen und keine antwort gefunden... mein windows firewall is immer ausgeschaltet, ich habe zone alarm aber den habe ich auch ausgeschaltet... es geht einfach nicht... ich habe keinen mcafee instaliert... wass ist das problem ?


ich entschulige mich für mein schlechtes deutch, ich ben kein deutcher, ich ben aus belgien :lol:
dinci5
 
Posts: 7
Joined: 28. June 2005 11:44

Postby Wiedmann » 28. June 2005 12:00

Startet denn XAMPP überhaupt?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby dinci5 » 28. June 2005 12:15

ich kriege das (DOS) fenster, und ich schliesse es nicht... in kriege die processe: Apache.exe und mysqld.exe
aber früher startete immer auch das fenster wo ich die einstellungen kan ändern (in Internet Explorer), und wo ich zu phpmyadmin kan gehen, aber jetzt startet es nicht mehr
ich habe auch die neueste version installiert, das problem bleibt bestehen
dinci5
 
Posts: 7
Joined: 28. June 2005 11:44

Postby deepsurfer » 28. June 2005 13:59

Ich gehe mal davon aus das du die aktuelle Version 1.4.14 von XAMPP installiert hast.

Wäre gut zu wissen welche von den drei möglichen Files du bei dir (ZIP / INSTALLER / EXE-Zip ) hast.

Du beschreibst das die Prozesse Apache und MySQL vorhanden sind folglich 2x Apache.exe und 1x mysqld.exe .

Leere bitte mal in deinem Browser den CACHE und rufe Localhost nochmal auf.
Wenn du nicht an den Config dateien geändert hast und deine Aussage mit den Prozessliste zutrifft dann sollte der XAMPP-Begrüssungscreen kommen mit der Sprachauswahl und darauf die XAMPP Willkommenscreen mit verschiedenen möglichkeiten zum testen.

Sollte das nicht passieren, so kann es mehrere Gründe haben.

- Firewall läuft und Blockiert den http:// request

- Irgendein anderes Programm läuft im Hintergrund was den http:// request stört, normalerweise sollte da aber xAmpp nicht starten

- du benutzt einen router in deinem LAN und deine Netzwerkeinstellungen schicken alle zuerst auf den router und dieser Router erkennt die http://localhost Anweisung nicht und schickt den http:// ins nirwana
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby sk9 » 28. June 2005 14:57

Ich habs selbe Problem.
XAMPP lange nich gebenutzt und aufeinma geht nichts mehr. Habs jetzt schon 2mal neu installiet (die neue Version) aber es ändert sich nichts. Auch ohne Firewall und Anti-Viren Prog (das hört auf Port 80, 8080). Ich komm einfach nicht auf http://localhost.
Im Firefox wird mir sogar angezeigt dass es diese Seite gibt aber ich keine Verbindung dort hin herstellen kann.
So langsam weiß ich nicht mehr weiter worans noch liegen könnte.

mfg sk9
sk9
 
Posts: 4
Joined: 28. June 2005 14:24
Location: Schüler

Postby deepsurfer » 28. June 2005 15:10

sk9 wrote:Ich habs selbe Problem.
XAMPP lange nich gebenutzt und aufeinma geht nichts mehr.

Un bestimmt hast du in dieser laaaaangen zeit etliche kleine Tools / Programme auf deinem System getestet, womöglich laufen derzeit sogar noch einige solcher kleinen Programm im Hintergrund obwohl du diese gar nicht mehr benutzt.

Worauf ich abziehle:
Es muss nicht nur an der Firewall oder dem AntiVirus liegen, es gibt einfach noch viele andere Programme.
Mir Überkommt so ein kleines Gefühl das sich Skype nennt..... ist das bei dir Installiert ?????

sk9 wrote: Habs jetzt schon 2mal neu installiet (die neue Version) aber es ändert sich nichts.

Eine neu Installation bringt ja nix, wenn das starten des XAMPP durch eine anderes Programm behindert wird.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby sk9 » 28. June 2005 15:14

Ne Skype ist nicht installiert und es läuft auch sonst KEIN Server. (Ja ich bin sicher.)
Don´t hate the game, hate the player.
sk9
 
Posts: 4
Joined: 28. June 2005 14:24
Location: Schüler

Postby sk9 » 28. June 2005 15:36

Also ihr habt mich nur mal dumm angemacht un kein Stück weiter geholfen.. super ;) muss ich schon sagen.

Jedenfalls läuft XAMPP endlich wieder un ich hau hier wieder ab.

btw. ich weiß nich warum.. hab meinen Windrop ANGEMACHT und schon lief XAMPP. Ohne Windrop läuft er jetzt auch. Weiß nich was das soll :roll:

naja cYa


(edit: Windrop ist nen Eggdrop für Windows)
Don´t hate the game, hate the player.
sk9
 
Posts: 4
Joined: 28. June 2005 14:24
Location: Schüler

Postby deepsurfer » 28. June 2005 15:49

Also ihr habt mich nur mal dumm angemacht un kein Stück weiter geholfen.. super muss ich schon sagen.


Von wem und in welcher Zeile wurdest du hier im Thread "dumm angemacht". ??


Jedenfalls läuft XAMPP endlich wieder und ich hau hier wieder ab.

Schön das es läuft, freut mich.
Aber einfach hier eine Kritik äussern und dann noch nicht mal die Stirn zu haben das zu klären ist feige. Und zeugt in meinen Augen nicht von Sonderlich guten Manieren.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby PF4 » 28. June 2005 16:09

"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby dinci5 » 28. June 2005 17:13

ja, ich habe die aktuelle Version 1.4.14
und es sind 2 aoache.exe processen und 1 mysqld.exe
es war die 'INSTALLER' version die ich installiert habe.
das XAMPP-Begrüssungscreen erscheint nicht
keine firewall, kein router und ich habe auch keine processen im hintergrund die es kunnen schtören... ich habe viele ausgeschaltet um zu sehen was passiert. aber es helft nicht
was ist Windrop? vielleicht helft das auch bei mir

ach ja, auch kein skype :)
dinci5
 
Posts: 7
Joined: 28. June 2005 11:44

Postby deepsurfer » 29. June 2005 11:11

dinci5 wrote:was ist Windrop? vielleicht helft das auch bei mir

Ist ein IRC ChatProgrammBot, da es dir aber unbekannt ist dürfte es bei dir nicht vorhanden sein :)


Bist du mal die Hilfestellung von PF4 nachgegangen ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby dinci5 » 29. June 2005 11:59

:) nope, ich habe es nicht... ich habe den FAQ schon durchgelesen aber keine lösung gefunden... da ist auch mein problem beschprochen: "XAMPP funktioniert nicht unter XP SP2!"
aber das habe ich schon probiert... ich weis nicht was ich noch versuchen muss... :shock:
dinci5
 
Posts: 7
Joined: 28. June 2005 11:44

Postby dinci5 » 29. June 2005 14:09

ich lese gerade das auch XpAntiSpy für probleme sorgen kann... also ich habe xpantispy und ich habe viele änderungen mi xpantispy durchgefürt... und bei der deinstallation von xpantispy bleibt die registry gleich, das hat also kein sinn... nur windows neu installiren wurde die registry wieder herstellen, aber ich habe 160GB festplatte, das komt also auch nicht in frage... weis denn jemand welche änderungen die probleme verursachen?
dinci5
 
Posts: 7
Joined: 28. June 2005 11:44

Postby dinci5 » 29. June 2005 14:13

EDIT!!!!


ich habe das problem gelöst. es war nicht xpantispy

es war netlimiter... netlimiter ist bei mir immer ausgeschaltet, deshalb dachte ich das er es nicht sein kann... aber ich habe ihn gerdae deinstalliert und es leuft wieder... das wilkkomenfenster startet nicht automatisch wie früher, mann muss 'http://localhost' eingeben, aber dass ist kein problem

danke für alle eure hilfe :D
dinci5
 
Posts: 7
Joined: 28. June 2005 11:44

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests