Probleme mit Internet Explorer???

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby lamoe » 10. June 2005 20:27

Hi,


der Link http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=11427 hat mir überhaupt nichts gebracht.

Ich gebe http:/localhost in meinen Browser ein, nachdem ich alle notwendigen .bat Dateinen öffne ein, und es kommt nur eine Fehlerseite!
lamoe
 
Posts: 17
Joined: 07. June 2005 19:21

Postby DJ DHG » 10. June 2005 22:45

lamoe wrote:[...]der Link http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=11427 hat mir überhaupt nichts gebracht. [...]


Und warum nicht?
Da steht, dass du der verlinkte Tool runterladen und installieren sollst.
Starte es und es wird dir anzeigen welches Programm dein
Port, den du für den Apache brauchst, schon benutzt.
Der Rest sollte nachvollziehbar sein?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby lamoe » 11. June 2005 19:07

Hallo,

ich habe das Programm active Ports jetzt downgeloaded und will das ganze endlich mal zum laufen kriegen.

Kannst du mir mal genau sagen wonach ich jetzt mit dem Programm suchen soll und worauf oich achten muss, damit das ganze zum laufen kommt.
lamoe
 
Posts: 17
Joined: 07. June 2005 19:21

Postby DJ DHG » 11. June 2005 20:43

Hallo? Wo bleibt die Eigeninitiative?
Es kann nicht immer wieder alles, nochmal und nochmal, von vorne
durchgekaut werden!

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby lamoe » 11. June 2005 21:01

Hallo,

weis du das Problem bei mir ist ja das ich nicht weis was ich machen muss, nicht das ich dazu zu faul bin.
lamoe
 
Posts: 17
Joined: 07. June 2005 19:21

Postby DJ DHG » 11. June 2005 21:41

lamoe wrote:Hallo,

weis du das Problem bei mir ist ja das ich nicht weis was ich machen muss, nicht das ich dazu zu faul bin.

Dann lese diesen Thread nochmal durch. Auch denk Link
den ich angegeben habe! Und ich hoffe das es klick macht.
Es sind alle Informationen enthalten die nötig sind.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby lamoe » 28. June 2005 23:00

Hallo,

ich habe echt keine Lust mehr und will endlich diese XAMPP zum laufen bringen.

Also hier noch mal die Fehlermeldung an deepsurfer oder jeden anderen.
Image


@DJ DHG, ich habe das Tool für die Ports und weis echt nicht was ich damit herausfinden soll.

So und jetzt bitte ich nochmal ganz höflich um eine Anleitung für extrem verbl... Leute. :oops:
lamoe
 
Posts: 17
Joined: 07. June 2005 19:21

Postby Wiedmann » 28. June 2005 23:22

Gib mal folgendes Kommando in der Eingabeaufforderung ein:
Code: Select all
netstat -a -n -o -p tcp | find "0.0.0.0:443"

In der Zeile die er dann ausspuckt, merkst du dir dann die Zahl in der letzten Spalte.

Jetzt machst du den Taskmanager auf und schaust welcher Prozess diese PID hat.

Anstatt Taskmanager kannst auch folgendes Kommando probieren:
Code: Select all
tasklist /fi "PID eq %pid%"

"%pid%" durch die Zahl von vorher ersetzen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby lamoe » 29. June 2005 20:15

Hallo,

In der Zeile die er dann ausspuckt, merkst du dir dann die Zahl in der letzten Spalte.


er spuckt keine Zahl aus und macht auch sonst nicht mit.

Hier das Bild:
[/img]http://www.team-goek.de/2.jpg[img]


Hast du den wenigstens schon eine Ahnung von meinem Problem, wieso kommt es überhaupt immer zu welchen?
lamoe
 
Posts: 17
Joined: 07. June 2005 19:21

Postby lamoe » 29. June 2005 20:18

Image
lamoe
 
Posts: 17
Joined: 07. June 2005 19:21

Postby Wiedmann » 30. June 2005 02:24

Was gibt er denn aus wenn du nur folgendes ausführst?
Code: Select all
netstat -a -n -o -p tcp
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby lamoe » 30. June 2005 09:38

Hallo,

jetzt kommen doch irgendwelche ZAhlen:

Image


Image

WAs muss ich jetzt bitte schön weiter machen damit das XMAPP endlich mal läuft lo.
lamoe
 
Posts: 17
Joined: 07. June 2005 19:21

Postby Wiedmann » 30. June 2005 09:48

fine. dan ist es bei dir also:
Code: Select all
netstat -a -n -o -p tcp | find "127.0.0.1:443"


Die "%pid%" dann wieder durch die Zahl in der letzten Spalte ersetzten
Code: Select all
tasklist /fi "PID eq %pid%"


Bei deinem aktuellen Screenshot wäre das dann
Code: Select all
tasklist /fi "PID eq 2932"
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby lamoe » 30. June 2005 10:05

Entschuldige mal bitte, aber ich verstehe nur Banhof.
lamoe
 
Posts: 17
Joined: 07. June 2005 19:21

Postby Eliwood » 30. June 2005 10:13

lamoe wrote:Entschuldige mal bitte, aber ich verstehe nur Banhof.


Du sollst das in der Konsole eingeben:
Code: Select all
tasklist /fi "PID eq 2932"


Und dann wieder posten, was dann kommt 8)
Eliwood
 
Posts: 38
Joined: 11. February 2005 14:04

PreviousNext

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests