Htaccess funktioniert zwar aber...

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Htaccess funktioniert zwar aber...

Postby anrebe » 22. May 2003 18:45

Hallo Leute!

Hab ein kleines Problem mit dem wamp. Also bis jetzt hat eigentlich immer alles wunderbar funktioniert, aber ich brauche jetzt für einen Ordner einen htaccess-Schutz. Tja ist ja eigentlich kein Problem hab ich mir gedacht, aber denkste...
Es kommt zwar das Feld für die Benutzername und Kennworteingabe, aber es wird einfach nicht akzeptiert! Obwohl der Benutzer zu 100 % so richtig ist.

Inhalt der .htaccess:

AuthName "Protected Area"
AuthType Basic
AuthUserFile D:/wampp2/htdocs/test/.htpasswd
require valid-user


Danke im vorhinein!
anrebe
anrebe
 
Posts: 5
Joined: 22. May 2003 18:40

Postby AlexPausB » 22. May 2003 18:57

Juhuuu!

Hast du die Passwörter in der .htpasswd verschlüsselt, oder im Klartext drin stehen?
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Postby anrebe » 22. May 2003 21:46

:lol: logischerweise verschlüsselt... ;-)

Hab da so ein nettes kleines PHP-Script das das generiert. Aber das müsste schon so richtig funktionieren. Ich hab's auch schon mal auf anderen Websites generieren lassen, hat auch nicht recht viel anders ausgesehen, und hat auch nicht mit dem wamp funktioniert. Irgendwie klappt da was beim wamp nicht so ganz, hab ich den Verdacht...
anrebe
anrebe
 
Posts: 5
Joined: 22. May 2003 18:40

Postby AlexPausB » 22. May 2003 23:25

hab vergessen wie du heisst wrote:Irgendwie klappt da was beim wamp nicht so ganz, hab ich den Verdacht...


Yes - Du hast es erfasst :-) Also, bei Windows und Apache funzt die htaccess Geschichte NUR, wenn - was irgendwie blöd ist - mit Passwörtern im Klartext!

Probier das mal aus, und ich denke Dein Problem wird gelöst sein ;-)
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

htpasswd.exe

Postby Chicane » 23. May 2003 00:18

Hi!

Du solltest mal in das Verzeichnis "[Laufwerk]:\[WAMPP-PFAD]\apache\bin" gucken. Dort findet sich eine Datei names "htpasswd.exe" diese generiert Dir verschlüsselte Passwörter. Diese sollten auch Dein Problem beseitigen. Denke ich. Probiers einfach mal...


Grüsse.
Chris
Chicane
 

htpasswd

Postby Chicane » 23. May 2003 00:26

Ich Dummerchen hab den Post von meinem Vor-Schreiber nicht gelesen. Alles klar, wenn es so ist, dass nur KLARTEXT Passes beim WAMPP funktionieren, dann isses wohl so. War bisher nur Linux gewohnt, und dort funkt die Geschichte ganz prima mit "htpasswd".


Grüsse.
Chris
Chicane
 

Postby AlexPausB » 23. May 2003 05:37

Tja das stimmt, wie gesagt, ich wüsste eigentlich auchmal zu gern, warum gerade das unter Windoofs nicht geht. Hat da jemand'n Tip?
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Danke Jungs...

Postby anrebe » 23. May 2003 15:17

... ist ja mal wieder typisch M$. *gg*
anrebe
anrebe
 
Posts: 5
Joined: 22. May 2003 18:40

Postby Kristian Marcroft » 23. May 2003 15:28

Hi,

liegt wohl daran, das M$ keine M5 hashes kann?
Denk ich mal...
Aber sowas sollte man wohl eher Google.de Fragen :)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby AlexPausB » 23. May 2003 15:49

KriS wrote:liegt wohl daran, das M$ keine M5 hashes kann?


Mag sein, aber hätt ja sein können, das im Apachen sowas quasi eingebaut is??! Naja wat solls....
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests