Dos Fenster unterdrücken

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Dos Fenster unterdrücken

Postby raffzen » 20. May 2005 12:12

Hallo allerseits

Folgendes Problem
in meinen PHP-Scripten werden CProgramme ausgeführt und auf deren Rückgae gewartet.
Jedoch habe ich bei XaMPP das Problem dass dann jedesmal ein DOsFenster aufgeht

Wie kann ich das unterdrücken

Gruß Raffzen
raffzen
 
Posts: 3
Joined: 20. May 2005 12:06
Location: Allgäu

Postby deepsurfer » 20. May 2005 12:21

das liegt an der Programmierung deines C-Programmes soweit wie ich das aus deiner Frage Interpretiere.

Vielleicht ist das hier ein Anhaltspunkt für Dich
http://spotlight.de/zforen/accc/m/accc- ... 31944.html

PS: ich bin kein Programmierer, von daher ist das hier aufgeführte nur ein Gedankenblitz !
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby raffzen » 20. May 2005 12:29

ja aber auf meinem anderen rechner habe ich Apache Mysql usw. einzeln installiert
und dort werden die Programme schön im Hintergrund ausgeführt.

Deswegen dachte ich dass man bei XAMPP irgendwas vielleicht einstellen kann oder so.
raffzen
 
Posts: 3
Joined: 20. May 2005 12:06
Location: Allgäu

Postby deepsurfer » 20. May 2005 12:43

Dann liegt es mit sicherheit an irgendeinem Modul in PHP.
Vergleiche mal die PHP.INI von XAMPP mit der PHP.INI von dem PC wo es funtkioniert.

Ich schätze das sich gleich noch die PHP-Gurus aus diesem Forum noch melden die das genau wissen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 20. May 2005 14:19

in meinen PHP-Scripten werden CProgramme ausgeführt und auf deren Rückgae gewartet.
Jedoch habe ich bei XaMPP das Problem dass dann jedesmal ein DOsFenster aufgeht

Wenn dir das nicht gefällt, musst du Apache als Dienst installieren.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby raffzen » 20. May 2005 18:29

@wiedmann

Danke jetzt weis ich endlich woran das liegt und was man dagegen tun könnte!!

Gruß Raffzen
raffzen
 
Posts: 3
Joined: 20. May 2005 12:06
Location: Allgäu

Re: Dos Fenster unterdrücken

Postby D@ve » 20. March 2009 00:49

Hab das gleiche Problem und zwar will ich mir für verschiedene Projekte verschiedene Webroots mir verschiedenen Einstellungen machen.
Da ich da kein Bock auf große Spielereien habe, will ich mir einfach verschiedene httpd.config und PHP.ini machen. Und das ganze per Batch-Job umbenennen. Als Apache runterfahren, Dateien umbenennen und Apache wieder starten. Leider funktioniert es unter Vista nicht, Apache als Dienst zu installieren.

Vielen Dank
Gruß, dave
http://www.2sound.de - das kostenlose Magazin für Musiker
D@ve
 
Posts: 29
Joined: 27. February 2005 14:17

Re: Dos Fenster unterdrücken

Postby D@ve » 29. March 2009 21:54

*bump*
http://www.2sound.de - das kostenlose Magazin für Musiker
D@ve
 
Posts: 29
Joined: 27. February 2005 14:17


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests