Kann Apache-Webserver nicht aus dem Internet erreichen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Kann Apache-Webserver nicht aus dem Internet erreichen

Postby chrisberlin » 10. May 2005 20:08

Hallo Leute,

ich habe XAMPP unter Windows installiert. Anschließend habe ich alles abgesichert, so dass ich immer einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben muss wenn ich auf http://localhost zugreifen möchte.
Weiterhin habe ich eine Portweiterleitung bei meinem Router Draytek Vigor 2600 eingerichtet, sodass alle Anfragen an den Router (Port: 80) auf meinen Rechner weitergeleitet werden. Wenn ich nun http://localhost eingebe, kommt nach der Passwortabfrage das Konfigurationsmenü. Auch wenn ich http://192.168.1.10 (also die IP-Adresse meines Computers im Heimnetzwerk) eingebe, funktioniert alles. Wenn ich nun die öffentliche IP-Adresse meines Routers eingebe bekomme ich nur ein Timeout. Die XAMPP Version ist die neueste. Ich habe sie erst heute (10.5.2005) frisch runtergeladen.
Ich habe mir sogar schon eine DynDNS-Domain besorgt, womit das dann später funktionieren soll.
Wenn ich was bei meiner Fehlerbeschreibung vergessen habe oder unverständlich erklärt habe, dann sagt Bescheid.
Bitte um schnelle Hilfe.

Viele Grüße
Christian
chrisberlin
 

Postby Wiedmann » 10. May 2005 20:11

Wenn ich nun die öffentliche IP-Adresse meines Routers eingebe bekomme ich nur ein Timeout.

Du selbst kann die öffentliche IP-Adresse deines Routers nicht benutzen. Es sei denn du surfst über einen Proxy der im Internet/Provider steht.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Das geht bei einem Freund auch nicht

Postby chrisberlin » 10. May 2005 20:44

Hallo noch mal,

danke erst mal für die schnelle Antwort. Ich habe den Link http://XX.XXX.XXX.XX (ich weiss nicht was passieren kann, wenn ich die IP-Adresse hier so einfach hinschreibe) einem Freund geschickt und auch darauf geachtet, dass er es sofort ausprobiert und es funktioniert bei ihm auch nicht.
Vielleicht liegt es auch daran, dass ich keine eigene Seite in das Home-Verzeichnis verschoben habe. Ich meine das Verzeichnis htdocs. Ich habe auch keinen Eintrag in irgendeine Konfigurationsdatei gemacht. Ich habe nämlich sehr viel merkwürdiges Zeug gelesen. Als ich das letzte mal XAMPP installierte klappte es ja auch schon mal perfekt. Das war allerdings auch eine ältere Version.
Ich weiss einfach nicht mehr weiter und bin für jede Hilfe offen.

Viele Grüße
Christian
chrisberlin
 

Postby deepsurfer » 12. May 2005 07:47

Vielleicht liegt es auch daran, dass ich keine eigene Seite in das Home-Verzeichnis verschoben habe. Ich meine das Verzeichnis htdocs. Ich habe auch keinen Eintrag in irgendeine Konfigurationsdatei gemacht.

Wenn DU nichts geänderst hast, so liegt im htdocs verzeichnis eine index.html, diese index.html beonhaltet eine null sekunden weiterleitung in das unterverzsichnis /htdocs/xampp/ mit dem aufruf der splash.php

Da es unter der eingabe http://localhost funktioniert ist soweit erstmal alles in Ordnung.


Ich habe nämlich sehr viel merkwürdiges Zeug gelesen.

Über was ???????????????????????????????????

Thema, zugriff von aussen:
hast du eventuell noch eine Firewall laufen, dort müsstest du den Port 80 expliziet öffnen damit Anfragen man von draussen auch durch kommen.

Oftmals gibt es Router mit eingebauter Firewall und eigener Konfiguration.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests