MySQL Problem

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MySQL Problem

Postby Drake » 23. April 2005 17:25

Alos, erstmal hallo.

Für mich ist dieses ganze Apache Zeug ziemlich neu.
Eigentlich sollte ich als Grafiker j nur nen neuen Style für unser Forum machen... NUR!.... Leichter gesagt als getan...
An sich funzt der Apache & MySQL wahrscheinlich auch.

Nur wenn ich unser Forum auf meinem Rechner öffnen will sagt mir der Browser folgendes:

SQL-DATABASE ERROR

Database error in WoltLab Burning Board (): Link-ID == false, connect failed
mysql error: Access denied for user 'test'@'localhost' (using password: YES)
mysql error number: 1045
mysql version: unknown
php version: 5.0.4
Date: 23.04.2005 @ 17:44
Script: /index.php


Referer:


Evtl könnte es daran liegen, bin mir aber insgesammt net sicher:

function connect() {
$this->link_id=@mysql_connect($this->server,$this->user,$this->password);
if (!$this->link_id) $this->error("Link-ID == false, connect failed");
if ($this->database!="") $this->select_db($this->database);


wäre nett wenn ihr nem Grafiker dem das Coden übern kopf wächst helfen könntet.
Drake
 
Posts: 3
Joined: 23. April 2005 16:51

Postby Wiedmann » 23. April 2005 17:35

mysql error: Access denied for user 'test'@'localhost' (using password: YES)

Hast du denn diesen Benutzer/Passwort auch in MySQL angelegt?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Drake » 23. April 2005 17:39

wie denn, wenn ich nicht mal ins forum komm ( mit hilfe des Apaches...)?
Drake
 
Posts: 3
Joined: 23. April 2005 16:51

Postby Wiedmann » 23. April 2005 18:35

wie denn, wenn ich nicht mal ins forum komm

Ja eben deswegen. Wie reden hier aber auch nicht von einem Forum internen User...

Bei der Installation von dem Forum hast du angegeben, dass sich das Forumsscript mit dem Benutzer "test" und einem bestimmten Passwort bei MySQL anmelden soll. Diesen User muss es dann natürlich auch in MySQL geben. (MySQL, und nicht Apache).

MySQL-User könnte man z.B. mit phpMyAdmin einrichten. Oder du konfigurierst dein Forum bei der Installation so, dass ein bereits existierender Benutzer, z.B. "root", genommen wird.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Drake » 24. April 2005 09:04

ich glaub langsam hab ichs. thx ^^
Drake
 
Posts: 3
Joined: 23. April 2005 16:51


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests