Fehler beim Aufruf der Befugnisse eines User

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Fehler beim Aufruf der Befugnisse eines User

Postby BIG Mule » 10. April 2005 01:28

Ich übernehme mal folgendes Thema von der phpbb.de. Habe zwar eine Lösung gefunden, aber das kann es ja nicht wirklich sein.

@DeDick sagt:

Beim Versuch die Befugnisse eines Benutzer aufzurufen kommt folgende Meldung

Fatal error: Cannot redeclare class template in E:\xampp\htdocs\includes\template.php on line 30

Ich nutze xampp und habe das Board Lokal installiert.

Da ich anfänger bin, überfordert mich diese Meldung doch erheblich

Bye
DD

PS: Wo kann ich denn Smiley.pak´s finden ?
Oder schickt mir jemand ne mail ?


@PhilippK sagt:

Hast du irgendwelche Mods eingebaut?

Gruß, Philipp


@BIG Mule sagt: (das bin ich).

Hallo,

Habe das selbe Problem wie @DeDick. Hatte es vorher in meinem Forum zufällig entdeckt. Deswegen hab ich es neu installiert um zu sehen ob das an irgendwelchen Mods liegt. Fehlanzeige. Der Fehler tritt trotzdem auf, obwohl ich kein einziges Mod install habe.

Mein Forum befindet sich auf meinem localhost. Was kann der Grund sein. Benutze Xampp 1.4.12.

Früher bei der Version 2.0.11 oder 2.0.12 hatte ich dieses Problem nicht. Deswegen hab ich versucht die alten Versionen herzunehmen, aber da tritt jetzt auf einmal der gleiche Fehler auf.

Eins werde ich jetzt noch Probieren. Xampp 1.4.11 nochmal installieren. Vielleicht liegt es an der neuen Xampp version. Wer weiss. Werd mal guckn. Dann schreib ich das Resultat.

EDIT: Jo. Es ist das Xampp. Mit der v1.4.11 funzt es wieder. Der hat kein Xampp Control Panel, aber wenns funzt kömma ja auf das Ding verzichten.

http://prdownloads.sourceforge.net/xamp ... ror=switch


Was jemand den Grund dafür, warum dieser Fehler in der v1.4.12 auftritt. Es ist ne lebenswichtige Einstellung, die ein ADMIN braucht. Ausserdem möchte ich sehr ungern auf das Xampp Control Panel verzichten. :D

Danke schon im vorraus. Vielleicht kann man ja den Fehler beheben.

Gruss an alle mitwirkenden. Xampp ist einfach toll.

BIG Mule

EDIT:

Hab noch was. Wer nicht auf das Xampp Control Panel verzichten will, der nimmt die XAMPP Control Panel Version 2.1 (90 KB) von der Page http://www.nat32.com/xampp/index.htm. Downloaden und nach C:\apachefriends\xampp kopieren. Per doppelklick auf die Xampp.exe, öffnet sich nun das Xampp Control Panel. Apache starten, Mysql starten, funzt einwandfrei. Wer sagts den. :D
BIG Mule
 
Posts: 3
Joined: 10. April 2005 01:11

Postby deepsurfer » 10. April 2005 09:06

switch mal den PHP5 auf PHP4 um im xampp 1.4.12

testen und melden
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby BIG Mule » 10. April 2005 13:15

switch mal den PHP5 auf PHP4 um im xampp 1.4.12


Hi,

Wie geht den das. Hab davon Null Ahnung, vom switchen. Kannst du mir das bitte kurz erklären.


EDIT:

Hab was gefunden. Leider keine Zeit jetzt. Muss auf Arbeit. Schreib dann später ob es funzt.

Im xampp verzeichniss ist die Datei php-switch.bat diese einfach ausführen.

Es wird dort genau gesagt was passiert und was man drücken muss.

Hinzukommt das in der XAMPP-Willkommensseite diese Switch funktionen erklärt wird.
BIG Mule
 
Posts: 3
Joined: 10. April 2005 01:11

Postby deepsurfer » 10. April 2005 14:12

im xampp verzeichniss ist die php-switch.bat
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby BIG Mule » 10. April 2005 22:48

Hi,

Bekomme folgende Fehlermeldungen. Kann Seite nicht aufrufen. Wenn ich Apache und Mysql starte, öffnet sich gleiche ein Fenster mit dem Namen "Warning". :?

[Sun Apr 10 23:47:10 2005] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Sun Apr 10 23:47:10 2005] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Sun Apr 10 23:47:11 2005] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Sun Apr 10 23:47:11 2005] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Sun Apr 10 23:47:16 2005] [notice] Apache/2.0.53 (Win32) mod_ssl/2.0.53 OpenSSL/0.9.7e PHP/5.0.3 configured -- resuming normal operations
[Sun Apr 10 23:47:16 2005] [notice] Server built: Feb 16 2005 16:01:30
[Sun Apr 10 23:47:16 2005] [notice] Parent: Created child process 2172
PHP Warning: PHP Startup: ,\x11\x13\x01\xe0\x1c\x11\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: \xbcy\x19\x01\xc0\x12\x11\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: \xa4@'\x01\x90\xfe\x11\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: \xd8\xf9\x12\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: \xcc\x84\x11\x01@D\x11\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: t-\x19\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: <g\x14\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: \x98b\x11\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: \x88q\x11\x01\xc0\x10\x11\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
PHP Warning: PHP Startup: \xe0\x8b\x12\x01: Unable to initialize module\nModule compiled with module API=20020429, debug=0, thread-safety=1\nPHP compiled with module API=20041030, debug=0, thread-safety=1\nThese options need to match\n in Unknown on line 0
[Sun Apr 10 23:47:22 2005] [notice] Child 2172: Child process is running
[Sun Apr 10 23:47:22 2005] [notice] Child 2172: Acquired the start mutex.
[Sun Apr 10 23:47:22 2005] [notice] Child 2172: Starting 250 worker threads.
BIG Mule
 
Posts: 3
Joined: 10. April 2005 01:11


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests