IIS und XAMP auf zwei Netzwerkkarten / geht nicht?!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

IIS und XAMP auf zwei Netzwerkkarten / geht nicht?!

Postby sogerber » 06. April 2005 14:26

Hallo

ich habe zwei Netzwerkkarten/IP Adressen im Server (192.168.11.6 / 192.168.11.9)

auf 192.168.11.6:80 läuf IIS
auf 192.168.11.9:80 läuft XAMP

IIS ist entsprechend konfiguiert (Eigenschaften IP Adresse)
XAMP auch (listen etc. siehe unten)

trotzdem startet XAMP nicht, wenn IIS läuft (und andersum) weil jeder behauptet die IP Adresse wäre schon belegt. Was hab ich vergessen??

Danke & Gruß,
Sven

Listen 192.168.11.9:80
Listen 192.168.11.9:100

NameVirtualHost 192.168.11.9:80
NameVirtualHost 192.168.11.9:100

<VirtualHost 192.168.11.9:80>
ServerName www.e-dynamics.de
</VirtualHost>

<VirtualHost 192.168.11.9:100>
ServerName grobi.e-dynamics.de
</VirtualHost>
sogerber
 
Posts: 8
Joined: 30. March 2005 17:55

Postby PF4 » 06. April 2005 22:36

Hallo,

mal an SSL und 443 gedacht?
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby sogerber » 07. April 2005 07:13

Hallo PF4,

ja, hab ich auch gedacht und daher "Include conf/ssl.conf" auskommentiert.

Ausserdem läufts ja, wenn ich den Listen Port von einem der beiden ändere (z.b. auf 81) - also scheint es nur einen Konflikt auf der Port 80 Ebene zu geben. Irgendwie kann scheinbar einer der beiden nicht die IP Adressen auseinanderhalten ??

gruß,Sven
sogerber
 
Posts: 8
Joined: 30. March 2005 17:55

Postby Wiedmann » 07. April 2005 07:27

Irgendwie kann scheinbar einer der beiden nicht die IP Adressen auseinanderhalten ??

Auseinanderhalten schon. Oder kannst du beim IIS den (Content-) Host auch über die nicht konfigurierte IP erreichen? Deswegen werden beim Start aber trotzdem erstmal alle Interface für diesen Port reserviert.

Steht aber so in der technischen Referenz zum IIS drin. Als Stichwort sei mal "SocketPooling" genannt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby sogerber » 07. April 2005 07:43

den Verdacht (das der IIS einfach mal alle Interfaces für einen Port reserviert, selbst wenn er nur für eines konfiguriert ist) hatte ich auch schon.

Dann werde ich mich mal durch die technische Referenz wühlen - oder hat Du evtl. direkt zur Hand, ob man Abhilfe schaffen kann (oder verloren ist)?

Gruß,
Sven
sogerber
 
Posts: 8
Joined: 30. March 2005 17:55

Postby Wiedmann » 07. April 2005 07:49

oder hat Du evtl. direkt zur Hand, ob man Abhilfe schaffen kann (oder verloren ist)?

Code: Select all
C:
CD \InetPub\AdminScripts
CSCRIPT ADSUTIL.VBS SET W3SVC/DisableSocketPooling TRUE
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby sogerber » 07. April 2005 08:04

hört sich gut an!

(kann ich leider heute nicht mehr testen - aber es kommt noch die Erfolgsmeldung ...)

Gruß&danke,
Sven
sogerber
 
Posts: 8
Joined: 30. March 2005 17:55

Postby sogerber » 12. April 2005 17:11

super - hat geklappt.

Danke nochmals!
sogerber
 
Posts: 8
Joined: 30. March 2005 17:55


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests