PHP wird nicht ausgeführt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP wird nicht ausgeführt

Postby Kowkase » 14. March 2005 21:21

Hallo allerseits,
ich habe alles installiert und war auch alles ganz toll, Lob an die Entwickler. Habe dann über die XAMPP-Oberfläche alles gestartet, Problem ist nur, dass die PHP-Anweisungen nicht ausgeführt werden. Also das gleiche Verhalten als hätte ich gar nichts installiert. Ich habe parrallel Dreamweaver MX drauf und der zeigt auch nix an. Was ist da falsch gelaufen bzw. muss ich noch was installieren/aktivieren?
Dank und Gruß, Kowkase
User avatar
Kowkase
 
Posts: 10
Joined: 14. March 2005 18:29
Location: Brandenburg

Postby Wiedmann » 14. March 2005 21:27

Problem ist nur, dass die PHP-Anweisungen nicht ausgeführt werden.

Wie und wo führst du die aus?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Kowkase » 14. March 2005 21:35

ich schreibe zum testen eine einfache html seite. zb.

<html>
<head>
<title>das ist der Titel</title>
</head>
<body bgcolor="#cccccc">
<h1>dies ist ein erster PHP test</h1>

<?PHP echo "Hallo" ?>

</body>
</html>

und speichere dann das Ganze als ne test.php (oder sollte ich das vielleicht als *.html speichern?)
jedenfalls wird der html-code sauber ausgeführt, nur von meinem "Hallo" ist nichts zu sehen.

Thema ausführen:
ich ziehe sie in den Netscape 7.1 direkt aus dem Explorer raus (dreck´n flopp)
User avatar
Kowkase
 
Posts: 10
Joined: 14. March 2005 18:29
Location: Brandenburg

Postby Wiedmann » 14. March 2005 21:55

ich ziehe sie in den Netscape 7.1 direkt aus dem Explorer raus (dreck´n flopp)

2.11. Was passiert, wenn ich eine PHP-Seite aufrufe?
http://www.php-faq.de/q/q-web-server-client.html
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Kowkase » 14. March 2005 22:16

OK, ich gebe zu ein PHP-rookie zu sein :-)
vielen Dank erstmal für den Link, der ist Klasse, da werd ich sicher noch viel lesen können. Aber wie kann ich am einfachsten testen, ob mein PHP überhaubt läuft? Ich habe die neueste Distri von XAMPP installiert. Da ist ja PHP enthalten. Doch im XAMPP-Control-Center gibt es keinen Schalter der explizit nach PHP aussieht.
Ich denke, dass ist wahrscheinlich eher mein Prob, dass ich möglicherweise PHP noch gar nicht am Laufen habe...
User avatar
Kowkase
 
Posts: 10
Joined: 14. March 2005 18:29
Location: Brandenburg

Postby deepsurfer » 15. March 2005 11:53

Ich habe die neueste Distri von XAMPP installiert. Da ist ja PHP enthalten. Doch im XAMPP-Control-Center gibt es keinen Schalter der explizit nach PHP aussieht.
Ich denke, dass ist wahrscheinlich eher mein Prob, dass ich möglicherweise PHP noch gar nicht am Laufen habe...


Weil PHP als solches bei XAMPP schon dabei ist.
Das du keinen "extra" schalter dafür hast, kommt daher das PHP kein Programm in dem Sinne ist, sondern eine Programmstruktur die erst seine Funtkionen aufnimmt sobald eine Anfrage dahin gemacht wird. (steht auch so im Text vom LINK)

PHP läuft bei XAMPP !
Nur halt nicht als herkömmliches Programm was man an und ausschalten würde.

Schreibe diesen Code als deine test.php
Code: Select all

<?
echo "Hallo, ich bin eine Ausgabe die durch den PHPparser von XAMPP gelaufen ist";
?>
<html>
<head>
<title>php - html test - ich stehe oben im blauen balken des browsers</title>
</head>
<body>
<P>
<hr>
<center>
Ich bin ein HTMLcode
</center>
<hr>
</body></html>

Last edited by deepsurfer on 16. March 2005 12:44, edited 1 time in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby xampp-user » 15. March 2005 16:33

@deepsurfer: ok, danke - habe das problem gefunden, konnte nur bisher mit MS II? nicht viel anfangen... jetzt weiß ich aber, wie ich das ans laufen bekomme...

Danke
xampp-user
 
Posts: 2
Joined: 15. March 2005 15:26

Postby Kowkase » 16. March 2005 07:25

Also nach der Erklärung bzw. dem hilfreichen Link von Wiemann habe ich nun gesehen dass es funktioniert. Ganz toll. Vielen Dank auch an deepsurfer, dass macht es vom Verständnis her einfacher. Ich bin der Empfehlung von meinem PHP4 Buch (Franzis´) gefolgt und habe bei mir PHPcoder installiert und bei dem Prog bin ich wohl mit meinen Erwartungen über das Ziel hinausgeschossen. Was schlussendlich auch zu meiner Verwirrung führte :shock: . Aber mit einzelnem Abspeichern jeder einzelnen Datei kann ich mir das Ergebnis jeweils im Browser anschauen. Also vielen Dank an alle
Kowkase
User avatar
Kowkase
 
Posts: 10
Joined: 14. March 2005 18:29
Location: Brandenburg


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests