xampp läuft unter router nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp läuft unter router nicht

Postby noctua » 13. March 2005 00:23

ich hab mir heute nen router besorgt weil ich nen zweiten rechner ins i-net anschließen wollte.

nun habe ich es irgendwie geschafft ins internett zu kommen, was für mich schon ne große leistung ist :D

naja jetzt habe ich aber das Problem das xampp zwar funktioniert, aber nur unter localhost und nicht über meine IP. Also kann keiner von außen auf meinen "server"

weiß jemand warum das jetzt aufeinmal so ist? denn ins I-Net komm ich ja.
noctua
 
Posts: 12
Joined: 13. March 2005 00:19

Postby Wiedmann » 13. March 2005 00:28

weiß jemand warum das jetzt aufeinmal so ist?

Weil dein rechner jetzt nicht mehr direkt am Internet hängt, sondern eben dieser Router dazwischen ist.

Du musst dem Router mitteilen, dass er ankommende Packete auf Port 80 an deinen PC weiterleiten soll --> Router Manual.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby noctua » 13. March 2005 00:30

ouh mein gott ..... wie soll ich den das schaffen?

naja ok, ich werd es ma probieren.

einfach sagen das er sachen auf port 80 weiterleiten soll! ok, das werd ich ja wohl noch schaffen, irgendwie.
noctua
 
Posts: 12
Joined: 13. March 2005 00:19

Postby noctua » 13. March 2005 00:45

*edit*


hat sich erledigt ... alles funktioniert perfekt :D
noctua
 
Posts: 12
Joined: 13. March 2005 00:19

Postby noctua » 13. March 2005 02:02

hmm .... ok es geht doch nicht.

also ich habe jetzt bei Portweiterleitung den:

Denstnamen auf = HTTP
Anfangsport = 80
Endport = 80
IP-Adresse der servers = 129.169.0.3 (das is die ip die bei "angeschlossene gerete" auch steht)

naja aber irgendwie kann amn trozdem nicht auf die IP die ich über www.myipnumber.com habe gehen.
noctua
 
Posts: 12
Joined: 13. March 2005 00:19

Postby Wiedmann » 13. March 2005 02:18

Das wirst du selber auch nicht können. Das msst jemand anderes testen lassen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby noctua » 13. March 2005 02:21

ja ich hab das nen freund testen lassen und der kam daj auch nicht drauf .... da stand was von zeitüberschreitung

anfangs und endip bei HTTP sind doch 80 .. und das soll ich doch freischalten odeR?
noctua
 
Posts: 12
Joined: 13. March 2005 00:19

Postby ollo » 13. March 2005 13:50

Wiedmann wrote:Das wirst du selber auch nicht können. Das msst jemand anderes testen lassen.


Wieso das denn?

Achso, ob's durch den Router von außen geht sollte zusätzlich auch jemand anderes testen, stimmt schon.
Aber wenn er unter der IP des Routers nicht mal von innerhalb des Hausnetzes erreichbar ist, ist schon irgendwas anderes grundlegend schief gelaufen...

Zum Problem: steht da wirklich 129.169.bla und das ist wirklich die lokale IP? Das sollte nicht zufällig 192.168.bla heißen? Und was sind das für angeschlossene Geräte?

Die Ports müssten stimmen, was myipnumber sagt, eigentlich auch. Also sollte es an der Konfiguration des Rechners/Routers liegen. Firewall an? richtige IP eingetragen?
ollo
 
Posts: 85
Joined: 11. November 2004 12:29

Postby noctua » 13. March 2005 16:03

also ok ....

ähm angeschlossene gerete sind die rechenr die mit dem router verbunden sind und da stehtd ann
Code: Select all
IP: 192.168.0.3
name : NOc (so heißt mein PC)


dann bei portweiterleitung hab ich das so gemacht
Code: Select all
IP-Adresse des Servers : 192.168.0.3
End-Port : 80
Anfangs-Port : 80
Dienstname : HTTP
Aktivieren : JA



so und meine IP ist derzeit 80.171.189.254 . über die sollte ich doch eigentlich auf xampp kommen oder?
noctua
 
Posts: 12
Joined: 13. March 2005 00:19

Postby ollo » 13. March 2005 18:48

noctua wrote:also ok ....

...

so und meine IP ist derzeit 80.171.189.254 . über die sollte ich doch eigentlich auf xampp kommen oder?


Jo. :)

Dachte mir doch dass es 192.168.... ist. Also der Router sollte eigentlich richtig konfiguriert sein... Hast Du eine Firewall lokal am laufen? Die von XP Service Pack 2 vielleicht?
Das müsste es eigentlich sein, wenn Du nicht mal von deinem Rechner aus über die externe IP auf deinen Rechner kommst.

Klingt komisch, ist aber so... =)
ollo
 
Posts: 85
Joined: 11. November 2004 12:29

Postby Wiedmann » 13. March 2005 18:50

wenn Du nicht mal von deinem Rechner aus über die externe IP auf deinen Rechner kommst.

Dieses Verhalten lassen die wenigsten (NAT-) Router zu...

(Im Gegensatz dazu, wenn der Rechner direkt am Internet angeschlossen ist.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ollo » 13. March 2005 19:09

Wiedmann wrote:
wenn Du nicht mal von deinem Rechner aus über die externe IP auf deinen Rechner kommst.

Dieses Verhalten lassen die wenigsten (NAT-) Router zu...

(Im Gegensatz dazu, wenn der Rechner direkt am Internet angeschlossen ist.)


Wenn die Port-Weiterleitung korrekt konfiguriert ist? Das wäre mir neu...
ollo
 
Posts: 85
Joined: 11. November 2004 12:29

Postby noctua » 13. March 2005 20:43

naja aber als ich noch keinen router hatte konnte ich auch mit der firewall auf meinen server.


naja jetzt hab ich ma alles aus gemacht und nochmal probiert auf den server zu kommen, es geht immer noch nicht.

ouh man. Hilft es wenn ich sage das es ein "NETGEAR Cable/DSL Web Safe Router RP641v3" ist?


ich versteh echt nicht warum's nicht geht
noctua
 
Posts: 12
Joined: 13. March 2005 00:19

Postby ollo » 13. March 2005 22:26

noctua wrote:naja aber als ich noch keinen router hatte konnte ich auch mit der firewall auf meinen server.


Auch von außerhalb? Oder nur wenn du deine externe ip von lokal aufgerufen hast?

In letzterem fall ist es glaube ich so, dass der rechner erkennt dass lokal zugegriffen wird und direkt über loopback verbindet, bin mir aber nicht 100%ig sicher.

In ersterem Fall weiß ich auf Anhieb auch nicht...

Nutzt du denn XPSP2, und falls ja, ist Apache in den Ausnahmen?
ollo
 
Posts: 85
Joined: 11. November 2004 12:29

Postby noctua » 13. March 2005 22:43

naja, andere leute konnten von auserhalb auf meine externe ip, zumindest früher, mit dem router nicht -.-



ich weiß nicht was XPSP2 ist .... ich hab einfach die neuste version in mein D:/ laufwerk entpackt und dann lief alles
noctua
 
Posts: 12
Joined: 13. March 2005 00:19

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests