Alternative zu Mercury unter Windows ?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Alternative zu Mercury unter Windows ?

Postby Knappe » 08. March 2005 02:29

Mußte leider feststellen, daß der Mercury (V 4.01) keinen Sort und Thread-Sort vornehmen kann (das verursacht aber bei mir errhebliche Performance-Probleme).

Frage : gibt es eine Alternative unter Windows zu Mercury, der auch die gleichen Funktionen zzgl. o.g. Erweiterungen beherrscht ?
Knappe
 
Posts: 114
Joined: 18. November 2004 17:40

Re: Alternative zu Mercury unter Windows ?

Postby MarkusL » 08. March 2005 10:45

Knappe wrote:Mußte leider feststellen, daß der Mercury (V 4.01) keinen Sort und Thread-Sort vornehmen kann (das verursacht aber bei mir errhebliche Performance-Probleme).

Frage : gibt es eine Alternative unter Windows zu Mercury, der auch die gleichen Funktionen zzgl. o.g. Erweiterungen beherrscht ?


Schau mal hier:

http://www.argosoft.com/mailserver

Da gibt es auch eine Freeware-Version

Es gibt drei Versionen: http://www.argosoft.com/mailserver/compare.aspx

Eine Anleitung zur Installation findest du hier:

http://www.talkplace.de/forum/showthread.php?t=48
MarkusL
 
Posts: 16
Joined: 27. January 2005 02:19

Postby Apache-User » 08. March 2005 11:31

mein tip als mailserver unter Win wäre Hamster
hier mal die 3 wichtigsen seiten dazu

http://www.tglsoft.de/misc/hamster_de.htm

http://hamster.volker-gringmuth.de/

http://www.arcorhome.de/newshamster/micha/tools.htm
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby Knappe » 09. March 2005 21:49

Hallo MarkusL, hallo D.A.U.,

zuinächst einmal vielen Dank für die Tipps.

Ich habe beide Alternativen ausprobiert, doch leider können BEIDE KEINEN internen Sort.

Über das Telnet-Kommando "A1 CAPABILITY" kann man die bereitgstellten (über den Standard hinausgehendem Funktionsumfang) des E-Mail-Servers feststellen.

Leider ist - wie gesagt - der Sort / das Sort-Kommando nicht dabei.

Gibt es vielleicht noch andere Alternativen ???
Knappe
 
Posts: 114
Joined: 18. November 2004 17:40

Postby Dj_GL » 13. March 2005 19:29

Also ich habe Argosoft Mailserver Pro laufen.

Ist natürlich nicht gratis aber der Funktionsumfang war es mir wert.

Aber ich verstehe das Problem nicht ganz ...
wofür brauchst Du diesen Thread-Sort?

Ich hatte noch nie Probleme dieser Art.

MFG
Günther
User avatar
Dj_GL
 
Posts: 41
Joined: 07. June 2003 23:57

Postby Knappe » 14. March 2005 12:56

Eigentlich ganz simpel,

normalerweise bekommt man die E-Mails nur nach UID´s sortiert. Angezeigt werden Sie jedoch meistens nach "Datum" soritert (wie man aber auch beliebige andere Sortierkriterien benutzen kann).

Wenn aber der E-Mail-Server diesen Sort selbst nicht vornehmen kann, dann muss es die Anwendung selbst machen.

Zugriffszeiten für rd. 1.000 Datensätze in einer Mailbox
- bei Eigensortierung --> rd. 150 Sekunden
- bei Serversort --> < 5 Sekunden.

Das ist der Grund für mich nach einem entsprechenden E-Mail-Srever zu suchen.
Knappe
 
Posts: 114
Joined: 18. November 2004 17:40

Postby nemesis » 23. March 2005 07:19

http://xmailserver.org/
sollte auch sortieren können. Ist halt nur nicht gerade das einfachste, man muss die Doku schon genau genug lesen, und nicht mal schnell was überspringen :)
Viel Glück damit.

Gruss, nemesis

Wenn das immer noch nicht reicht, wäre ein Wechsel zu Linux angebracht. Oder zumindestens den Mailserver darauf laufen lassen.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Knappe » 24. March 2005 09:43

Hallo nemesis,

vielen Dank für den Tipp.

Xmail hat zur Zeit aber kein Imap-Modul (was ich benötige) und alle Zusätze (wie z.B. Courier-Imap, DbMail) sind nur unter Linux einsetzbar.

Lt. Xmail-Forum soll das Imap-Modul aber in Version 2.x verfügbar sein (leider ohne irgendeinen Hinweis auf ein Freigabedatum - der Entwickler "arbeitet" wohl schon seit mehreren Monaten daran).

Zur Zeit leider auch keine Alternative.

Ist vielleicht irgendjemanden hier bekannt, ob ein "server-side sorting" in den Mercury Server integriert werden soll ?
Knappe
 
Posts: 114
Joined: 18. November 2004 17:40


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests