Zusätzliche Module für Movable Type auf XAMPP?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Zusätzliche Module für Movable Type auf XAMPP?

Postby petitprince » 07. March 2005 17:50

Hallo,

ich betreibe XAMPP 1.4.12 zusammen mit dem Perl-AddOn 1.4.12 auf einem Windows-Rechner (Windows XP Professional SP2) und möchte nun (unter anderem) auch das Blog-System Movable Type darauf einsetzen. Ich habe es mir mittlerweile in der lokalisierten deutschen Version 3.15 installiert und es funktioniert auch soweit. Einziges

Problem

das ich mit Movable Type auf XAMPP bis jetzt habe: Das CGI-Skript mt-check.cgi, das während der Movable Type-Installation überprüft, ob auf dem Server alle benötigten Perl (?)-Module verhanden sind, meldet, die drei Module

HTML::Entities
Image::Magick
Crypt::DSA

seien nicht installiert.

ImageMagick liegt auf dem Rechner allerdings in der aktuellen Version 6.1.9 vor und funktioniert mit der ebenfalls installierten Coppermine Photo Gallery 1.3.2 ohne Probleme. Ich habe mich natürlich bereits in den einschlägigen Support-Foren umgesehen und gegoogelt: Wenn ich diesen Forum-Thread richtig verstehe, überprüft mt-check.cgi die Installation des Perl-Moduls von ImageMagick und nicht die seiner DLLs im ImageMagick-Verzeichnis. Der Installer von ImageMagick 6.1.9 bietet bei der Installation auch die Möglichkeit, die Installation von PerlMagick für ActivePerl 5.8.2 (ist das die Perl-Variante von ImageMagick?) auszuwählen. Meine

Fragen

daher:

- Setzt irgend jemand hier Movable Type schon auf XAMPP ein und könnte vielleicht kurz darlegen, was genau und wie installiert werden muss, um Movable Type die ImageMagick-Unterstützung zur Verfügung zu stellen?

- Woher bekomme ich die Module HTML::Entities und Crypt::DSA und wie installiere ich sie?

Ich bin mir darüber im klaren, dass das meine Fragen vielleicht schon etwas spezieller sind, aber vielleicht hat irgend jemand ja schon das gleiche Problem gehabt und kennt die Antwort bereits. :-)

Vielen Dank für jeden noch so kleinen, sachdienlichen Hinweis

petitprince
petitprince
 
Posts: 74
Joined: 10. January 2005 22:31

Postby petitprince » 08. March 2005 21:43

Update

Ich habe mittlerweile im ImageMagick-Verzeichnis das Unterverzeichnis PerlMagick gefunden, das die Datei Image-Magick.ppd enthält. Die im selben Verzeichnis befindliche ReadMe-Datei sagt aus, man könne die (von Movable Type wohl benötigte) Perl-Variante von ImageMagick auch nachträglich installieren, und zwar durch das Kommando

Code: Select all
ppm install Image-Magick.ppd


Dieses Kommando führt auf meiner XAMPP-Maschine aber zu folgender Meldung:

Code: Select all
Win32API::Registry object version 0.22 does not match bootstrap parameter 0.23 at C:/Programme/xampp/xampp/perl/lib/DynaLoader.pm line 253.
Compilation failed in require at C:/Programme/xampp/xampp/perl/lib/Win32/TieRegistry.pm line 26.
BEGIN failed--compilation aborted at C:/Programme/xampp/xampp/perl/lib/Win32/TieRegistry.pm line 26.
Compilation failed in require at C:\Programme\xampp\xampp\Perl\bin/ppm.bat line 15.
BEGIN failed--compilation aborted at C:\Programme\xampp\xampp\Perl\bin/ppm.bat line 15.


Zwar bin ich mit der Perl-Materie noch nicht sonderlich vertraut, aber auch mir fällt auf, dass irgend etwas mit den Slashes nicht stimmt ... vielleicht erbarmt sich ja doch noch jemand - ich würde mich freuen! :-)

petitprince
petitprince
 
Posts: 74
Joined: 10. January 2005 22:31

Postby petitprince » 08. March 2005 21:47

Eigener Lösungsansatz, möglicherweise völlig abwegig, aber: Wie muss der Perl-Pfad in meinem Fall in die Windows-Path-Variable eingetragen sein? Als

Code: Select all
C:\Programme\xampp\xampp\perl\bin


oder als

Code: Select all
C:\Programme\xampp\xampp\perl\bin\


?

petitprince
petitprince
 
Posts: 74
Joined: 10. January 2005 22:31

Postby petitprince » 10. March 2005 17:29

Die Umstellung der Path-Variable auf die zweite Zeile

Code: Select all
C:\Programme\xampp\xampp\perl\bin\


führt zu korrekten Pfad-Angaben, das Problem aber bleibt. Da das Thema wahrscheinlich eher in die Perl-Kategorie des Forums passt, weiter hier:

http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=10729

petitprince
petitprince
 
Posts: 74
Joined: 10. January 2005 22:31

Postby schwarza » 11. May 2005 14:59

moin....

na du gehörst wenigstens zu den glücklichen, die MT lokal installiert bekommen haben. bei mir klappts aktuell noch nicht...

hast du den einen oder anderen tipp parat?
schwarza
 
Posts: 2
Joined: 11. May 2005 14:54
Location: germany

Postby schwarza » 12. May 2005 11:39

hahaaaaa....

ich habs geschafft....zumindest das Grundgerüst von MT läuft schonmal unter Xampp aber mit ActivePerl...

eine gute Anleitung (geschrieben für EasyPHP aber auch für xampp einfach umzusetzen) findet Ihr hier!
schwarza
 
Posts: 2
Joined: 11. May 2005 14:54
Location: germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests