prob mit xampp

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby ice-cream » 15. March 2005 17:22

ok und wie weiterleiten??

achso die firewall ist aus weil wenn ich sie anmache komme ich nicht mehr ins internet bzw die pc's die nicht die firewall haben!
User avatar
ice-cream
 
Posts: 18
Joined: 07. March 2005 16:50

Postby Ceelight » 15. March 2005 20:41

Puh, so langsam bin aber am verzweifeln.

Mach die FW an. Das ist der beste Rat, den ich Dir geben kann. Ohne FW ins Internet zu gehen finde ich persönlich grob fahrlässig. Wenn alles richtig konfiguriert ist (also einfach mal lesen, was da so alles steht), dann sollten auch die anderen Clients ins Netz kommen.

Wie gesagt, abnehmen kann Dir das keiner. Da musst Du durch. Ich kenn mich mit ICS von Windows nicht wirklich aus, so dass ich Dir da nicht helfen kann.

Mein Vorschlag: Mach die Firewall an, konfigurier' sie so, dass alle Clients Internet haben und leite Port 80 auf den XAMPP-PC. Du musst Dich ein bisschen mit der Materie beschäftigen. Das haben wir alle mitgemacht. So aus der Ferne ist es halt schwierig...
There's no place like 127.0.0.1
User avatar
Ceelight
 
Posts: 295
Joined: 31. January 2004 19:57
Location: Pfälzer im niedersächsischen Exil ;-)

googln

Postby ice-cream » 16. March 2005 08:48

kann man da irgendwas googeln?
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
User avatar
ice-cream
 
Posts: 18
Joined: 07. March 2005 16:50

Postby Ceelight » 16. March 2005 08:55

Die Stichwörter sind doch hier alle im Thread!

"Internet connection sharing"
"SP2 Firewall"

Lies Dir halt nochmal alles durch.
There's no place like 127.0.0.1
User avatar
Ceelight
 
Posts: 295
Joined: 31. January 2004 19:57
Location: Pfälzer im niedersächsischen Exil ;-)

Postby ice-cream » 17. March 2005 07:13

ich hab es mit der port weiterleitung geschafft juhuuuuuu

jetz weiß ich nur noch nicht wie ich den port bei xampp ändern kann *wein*
der muss auf port 51 weil auf port 80 hab ich schon irgenwas wichtiges laufen

*freu* :D :D :D :D :D



PS:Wir bräuchten neue Smilies!!
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
User avatar
ice-cream
 
Posts: 18
Joined: 07. March 2005 16:50

Postby Ceelight » 17. March 2005 09:08

Ich glaub das musst Du in der httpd.conf einstellen. Hab hier jetzt grad kein XAMPP, so dass ich nicht schauen kann.

edit: Ach ja, Glückwunsch ;)

Und nein, die Smilies sind hier vollkommend ausreichend (meine Meinung) ;)
There's no place like 127.0.0.1
User avatar
Ceelight
 
Posts: 295
Joined: 31. January 2004 19:57
Location: Pfälzer im niedersächsischen Exil ;-)

Postby ice-cream » 17. March 2005 14:54

also muss ich hier nur den port 80 in 51 umwandeln?


Code: Select all
# Listen: Allows you to bind Apache to specific IP addresses and/or
# ports, in addition to the default. See also the <VirtualHost>
# directive.
#
# Change this to Listen on specific IP addresses as shown below to
# prevent Apache from glomming onto all bound IP addresses (0.0.0.0)
#
#Listen 12.34.56.78:80 ##hier 51?
Listen 80 ##hier auch 51 klappt alles wenn ich port 51 eingebe


was muss ich hier machen auch 51 oder was?


Code: Select all
<IfModule mod_auth_remote.c>
<Directory "D:/server/xampp/htdocs/fonts/">
 AllowOverride All
 AuthType           Basic
 AuthName           "AUTH REMOTE TEST"
 AuthRemoteServer   127.0.0.1    #kann ich hier auch ne url eingeben? # like www.home.net
 AuthRemotePort     80                               #auch 51 oder nit?
 AuthRemoteURL      /forbidden/      # like www.home.net/forbidden/
 require            valid-user
 ##### user:pass
</Directory>
</IfModule>
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
User avatar
ice-cream
 
Posts: 18
Joined: 07. March 2005 16:50

Postby petitprince » 17. March 2005 15:06

ice-cream wrote:also muss ich hier nur den port 80 in 51 umwandeln?


Ja.

petitprince
petitprince
 
Posts: 74
Joined: 10. January 2005 22:31

Postby ice-cream » 17. March 2005 15:07

auch beim zweiten?
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
User avatar
ice-cream
 
Posts: 18
Joined: 07. March 2005 16:50

Postby ice-cream » 17. March 2005 17:14

hat doch nit geklappt hab mich nur zu früh gefreut


das regt mich langsam aber sicher auf ich könnt den scheiß rechner gegen die wand werfen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
User avatar
ice-cream
 
Posts: 18
Joined: 07. March 2005 16:50

Postby ice-cream » 17. March 2005 17:32

Ich glaub wir fangen nochmal von vorn an:

der Recourcen Computer hat(das was bei Rechtsklick->au Arbeitsplatz steht):

-Microsoft Windows XP Professional

-Version 2002

-Service Pach 2

-In den Eigenschaften von der Netzwerkumgebung sind die Einträge:


Name: Breitbandverbindung

Typ: Breitband

Status: Verbindung hergestellt(also wenn ich die verbindung verbinde), gemeinsam genutzt(von allen)

Gerätename: WAN-Miniport (PPPOE)


Name:Lan Verbindung


SHIIIIIIIIIIIIIIIT ich habe gerade festgestellt das ich das ganze hier garnicht posten musste ich hätte nur einfach besser lesen sollen was in der da steht: Ich Zitiere:
Windows wrote:Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internet Verbindung dieses Computers zu verwenden.
:oops: :oops: :oops: :oops: :oops:
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
User avatar
ice-cream
 
Posts: 18
Joined: 07. March 2005 16:50

Postby Ceelight » 18. March 2005 08:59

Darüber reden wir doch die ganze Zeit ;) :twisted: Nennt sich "Internet Connection Sharing (ICS)"
There's no place like 127.0.0.1
User avatar
Ceelight
 
Posts: 295
Joined: 31. January 2004 19:57
Location: Pfälzer im niedersächsischen Exil ;-)

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests