php.ini

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

php.ini

Postby Kev » 23. February 2005 22:07

Öhm hab grad ziemlich großes prob und zwar find ich des register_long_arrays net....bzw in keiner der php.inis mir wurd aber gesagt das es eig. vorhanden sein sollte, weiß jemand rat?

danke schonmal
User avatar
Kev
 
Posts: 269
Joined: 09. October 2004 13:25
Location: NRW/Hamm

Postby Wiedmann » 23. February 2005 22:19

Nicht jede Option die man in der "php.ini" benutzen kann, muss zwangsläufig schon von vornherein in der Datei vorhanden sein...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby DJ DHG » 23. February 2005 22:21

Moin Moin

Xampp 1.4.1.1

xampp\php\php.ini

Zeile 370 zum Beispiel?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Wiedmann » 23. February 2005 22:22

Nein, der meint schon eine andere Option (die wo er genannt hat)...

BTW ist das natürlich nicht die INI die der XAMPP benutzt ;-)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Kev » 23. February 2005 22:38

hab schon Xampp 1.4.12...hrhr
eigene schuld mehr...hm aber die vers. 1.4.1.1 hat leider noch kein eccelator
User avatar
Kev
 
Posts: 269
Joined: 09. October 2004 13:25
Location: NRW/Hamm

Postby Kev » 23. February 2005 23:23

kann mir denn jemand sagen wo die funkton ist...???
User avatar
Kev
 
Posts: 269
Joined: 09. October 2004 13:25
Location: NRW/Hamm

Postby Wiedmann » 23. February 2005 23:42

Kannst du uns/mir sagen, was du mit den letzten 2 Posts gemeint hast?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Jurek » 24. February 2005 07:16

Seit PHP 5 ist möglich die Option zu setzen.

register_long_arrays boolean

Bestimmt, ob PHP die nicht mehr empfohlenen langen Varianten ($HTTP_*_VARS) der vordefinierten Variablen registrieren soll. Wenn On (Standardwert), dann werden PHP-Variablen wie $HTTP_GET_VARS definiert. Wenn Sie diese nicht nutzen, empfehlen wir Ihnen, diese Option aus Gründen der Performance auf "off" zu setzen. Benutzen Sie stattdessen die superglobalen Arrays wie $_GET.

Diese Option ist seit PHP 5.0.0 verfügbar.



Wenn sie in der php.ini nicht vorhanden ist, muss man sie dann eintragen in der Form: register_long_arrays = Off

Gruß
Jurek
User avatar
Jurek
 
Posts: 13
Joined: 11. January 2004 14:39
Location: Heppenheim


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests