phpmyadmin ruft Fehler hervor (XP)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

phpmyadmin ruft Fehler hervor (XP)

Postby ian » 19. February 2005 18:26

Hi.

Ich habe bei mir XAMPP (aktuelle Version) auf WinXP am laufen, und bis vor kurzem hat es auch problemlos funktioniert.
Heute fiel mir jedoch auf, dass apache.exe mit einer Fehlermeldung beendet wird sobald ich phpmyadmin aufrufe.
Inhalt der Meldung:
apache.exe - Fehler in Anwendung

Die Anweisung in "0x00cf3c32" verweist auf Speicher in "0x05320000". Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.


De- und erneutes Installieren d. XAMPP (inkl. vorherigem Entfernen aller Verzeichnisse) zeigte keine Wirkung.

Lösungsvorschläge willkommen. :mrgreen:

Gruß aus'm Norden
ian
 
Posts: 2
Joined: 19. February 2005 17:32

Postby deepsurfer » 20. February 2005 10:46

- hast du kurz vor dieser Symptomatik ein Programm Installiert ?

- mal spy-scanner durchlaufen lassen

- wenn du einen zweiten PC hast mit den selben RAMbausteinen die mal austauschen, möglicherweise hat ein RAM eine Stromschwankungsspitze nicht überlebt.(oder mal mit SiSoft-Sandra einen RAMtest durchführen lassen)
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Knappe » 20. February 2005 11:08

Prüfe mal in der Datei "HTTPD.CONF" im Verzeichnis ?:\xampp\apache\conf" wie die Einstellung von

Code: Select all
Win32DisableAcceptEx


ist. Probiere es mal mit "On" oder ggf. mal mit "Off".
Knappe
 
Posts: 114
Joined: 18. November 2004 17:40

Postby ian » 20. February 2005 11:54

Hi.

Knappe wrote:Prüfe mal in der Datei "HTTPD.CONF" im Verzeichnis ?:\xampp\apache\conf" wie die Einstellung von

Code: Select all
Win32DisableAcceptEx


ist. Probiere es mal mit "On" oder ggf. mal mit "Off".



Das scheint es gewesen zu sein, nach dem Auskommentieren der Zeile funktioniert es nun.
Danke.

Gruß aus Trelleborg
ian
 
Posts: 2
Joined: 19. February 2005 17:32


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests