domain dsn weilerleitung

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

domain dsn weilerleitung

Postby Lordi » 17. February 2005 22:02

Hallo ich habe folgendes Problem.


Ich habe eine Domain (.de) und diese habe ich bei einem DomainHoster, wo ich den DNS etc. selber bestimmen kann, nun möchte ich meine Domain. welche zuvor einen VServer zgewiesen war (via IP), nach Hause umleiten.

Bei meinem DomainHoster, kann ich seinen DNS nutzen oder meinen Eigenen.

Eine Umleitung auf dyndns.org verlief leider erfolglos, da der DomainHoster wohl nur IP Adressen und keine Namen als DNS Eintrag (Server) zuläßt.

So nun weiß ich nicht weiter wie ich die Domain nach Hause umleiten kann. Ich dachte eigentlich, das es wie folgt gehen könnte.

www.domain.de-->xyz.dyndns.org->@home
[DNS-Server]--> weiterleitung ->@homeDNS-Server antwortet und der weiß ja das die domain @home steht.

Mach ich da denk Fehler ?? :roll:
Lordi
 
Posts: 2
Joined: 17. February 2005 19:02

Postby deepsurfer » 18. February 2005 09:10

ich weiss nicht welchen DomainHoster du da benutzt, aber schreib einfach mal eine nette Mail an den Service.

Vielleicht unterbreiten die dir dann ein Angebot für ein erweitertes Paket, damit du wesentlich freier arbeiten kannst.

Hast du vielleicht bei diesem Anbieter auch einen kleinen Webspace zur Verfügung ????, dann kannst du entweder mittels htacces bzw. einem HTML-MetaCode eine eigene Umleitung auf den DynDns legen.

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Knappe » 20. February 2005 12:32

Bist Du sicher, daß Dein Domain-Hoster nicht auch die Weiterleitung per "Name" unterstützt ?

Wenn Du eine Zeichfolge (???.???.dyndns.home) eingeben kannst, wird das Forwarding i.d.R. auch unterstützt.

Bitte bedenke, daß bei Aufruf des Original-Domainnamens (http://www.meine-domain.de) die Anfrage automatisch an DynDNS weitgeleitet wird und DynDNS dann selbst an die dort hinterlegte IP-Adresse die Anfrage weiterleiten will.

Hast Du aber bei DynDNS nicht Deine eigene (aktuelle) IP-Adresse von zu Hause mitgeteilt, kann DynDNS auch nicht weiterleiten (und es gibt eben eine Fehlermeldung im Browser).
Knappe
 
Posts: 114
Joined: 18. November 2004 17:40

Postby Lordi » 24. February 2005 06:45

Knappe wrote:Bist Du sicher, daß Dein Domain-Hoster nicht auch die Weiterleitung per "Name" unterstützt ?


so wie es ausschaut leider nicht.

Hast Du aber bei DynDNS nicht Deine eigene (aktuelle) IP-Adresse von zu Hause mitgeteilt, kann DynDNS auch nicht weiterleiten (und es gibt eben eine Fehlermeldung im Browser).


das macht mein rooter für mich und es funktioniert, bei direkt aufruf der dyndns.org domain.
Lordi
 
Posts: 2
Joined: 17. February 2005 19:02


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests