XAMPP und DNS irgenwie funktioniert das nicht so ganz!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP und DNS irgenwie funktioniert das nicht so ganz!

Postby Mellowtrax » 16. February 2005 09:29

Hallo zusammen.

Also ich hab ca. 20 PC die alle in einer Domain sind. Ich hab auch einen DNS Server.
Auf einem der 20 PC (PC Name WRK221) läuft XAMPP und auf diesem PC sind auch im Ordner httpdoc befindet sich eiin weiteret Ordner namens INTRANET. Dort ist eine Datei index.php abgelegt.
Nun habe ich auf dem DNS Server unter Forward Look up Zones einen Eintrag gemacht.
Er heisst XAMPP ist ein Alias(CNAME) und dann hab ich da den PC WRK221 eingetragen und natürlich die Adresse (http://homenet.ch)
Nun wenn ich aber die URL eintippe, erscheint nicht die Datei index.php sondern es wird die Konfigurationsseit von XAMPP aufgerufen. Jetzt hat mir jemand gesagt, ich müsse da was in einer Datei anpassen, damitd ies funktioniert. Kann mir jetzt jemand sagen was ich wo anpassen muss, damit das funktioniert? Oder hab ich auf dem DNS Server was falsch eingetrangen (gemäss unseren EDV Leuten sollte das funktionieren)
Mellowtrax
 
Posts: 7
Joined: 03. February 2005 11:18

Postby Jurek » 16. February 2005 10:20

du musst in httpd.conf Pfad zu deiner index.html einstellen.
Bei mir ist der Standartpfad: DocumentRoot "c:/apachefriends/xampp/htdocs"
Bei dir müsste das so etwa sein: DocumentRoot "C:\apachefriends\xampp\htdocs\INTRANET"

Gruß
Jurek
Last edited by Jurek on 16. February 2005 15:10, edited 1 time in total.
User avatar
Jurek
 
Posts: 13
Joined: 11. January 2004 14:39
Location: Heppenheim

Postby deepsurfer » 16. February 2005 12:51

arbeiten die Clients mittels DHCP oder haben diese feste IPs im Firmennetz ???

Er heisst XAMPP ist ein Alias(CNAME)

hhmmm.... warum nicht als HOST ??? auf IP ???? (aber egal)

Mach mal ein CMD Fesnter auf (DOSbox) und trage mal " nslookup XAMPP " ein, als antwort solltest du etwa soetwas erhalten:
Code: Select all
C:\>
nslookup XAMPP
Server:  DomainReg.des.Server.in.Firma   (Grundlegende Domain des Firmennetzes)
Address:  192.168.xxx.xxx (IP des DNS servers - firma !!)

Name:    XAMPP.des.Server.in.Firma (XAMPP mit domainreg nach eintrag in DNS-Liste)
Address:  192.168.xxx.xxx (IP des XAMPPrechners)


Damit kannst du nachvollziehen ob der Firmen-DNS richtig antwortet.
(vorrausgesetzt ist das alle Clients in den Netzwerkoptionen die IP des DNS-Server eingetragen haben!!!)

Grundlegendes... Die Anfrage im Firmennetz (XAMPP oder http://XAMPP) wird auf die IP geschickt, hier verwaltet nun der XAMPP bzw. der Apache den HTTP-Request, da bedeutet bei einem jungfreulichen XAMPP würde die startseite des XAMPP kommen. es sein denn du schreibst eine andere index.html rein.

Mögliche Configlösung:
In der httpd.conf einen weiteren VHOST eintragen (siehe grund conf, da stehen mehrere als beispiel von den XAMPP-Developern)

Diesen VHOST einfach XAMPP nennen.
hier ein beispiel wie es bei mir funktionier.
Bei dir müssten die Pfade nur Windows-konform geschrieben werden
Code: Select all
NameVirtualHost xxx.xxx.xxx.xxx:80 #IP des XAMPPrechners

<VirtualHost xxx.xxx.xxx.xxx:80> #IP des XAMPPrechners
    ServerAlias intranet
    ServerAdmin intranet@email.de
    DocumentRoot /opt/lampp/htdocs/intranet
    ErrorLog /opt/lampp/htdocs/intranet/logs/intranet_error_log
    CustomLog /opt/lampp/htdocs/intranet/logs/intranet-access_log common
    ServerName intranet
<Directory "/opt/lampp/htdocs/intranet">
AllowOverride All
        Options IncludesNoExec
        AddOutputFilter Includes html
        Order allow,deny
        Allow from all
</Directory>
</VirtualHost>


Der DNS schickt einfach den namen INTRANET auf die IP des XAMPPrechners, dieser wird dann verarbeitet und leitet den HTTP-Request direkt in richtige verzeichniss.

Die Einträge für die LOGs solltest du schon übernehmen (Verzeichnis Erstellung nicht vergessen), denn so hast du einen seperaten LOG-bereich um das INTRANET abzuchecken.
Dadurch sind Fehler wesentlich schneller zu finden....


testen und melden

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Mellowtrax » 16. February 2005 16:48

Danke für euer Hilfe werde mir das mal anschauen und das ganze anpassen!
Mellowtrax
 
Posts: 7
Joined: 03. February 2005 11:18


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 22 guests