Malcury mail einsetzen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Malcury mail einsetzen

Postby Capt.Barbossa » 11. February 2005 01:30

also wie in den ganzen thread hier schon mit gelesen habe gibet nciht wirklich eine möglichkeit den mailcury im internet ein zu setzen
(zb. wenn man eine clan hp auf sein eigenenden rechner hat und email wegen den login verschicken muss)

jetz die frage gibt es im inet anbieter die es ermöglichen email von mailcury senden zu lassen?
ich habe t-online als anbieter und da auf emin websopace ein IAMP4 emal oder wie sich das schimpft! kan das in malcury verwenden?

wäre gut wen es hier user gibt die mit mir nach einer möglichkeit suchen wurden den mailcury einzusetzen das er inet auch geht


2.
hab hier im forun auch gelesen das web de diese maisl zu lasst mit dem komsichen realy verfahren?
könnte jemand netter weis emal hier eine schnell anleitung posten wie man es in web.de nutzen könnte?egal ob die maisl beschränt pro tag sind oder so!
Capt.Barbossa
 
Posts: 20
Joined: 06. February 2005 03:14

Postby deepsurfer » 11. February 2005 09:24

User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Capt.Barbossa » 11. February 2005 11:39

naja so wie es da steht klpet einfavh nciht da iegt ja emin problem
Capt.Barbossa
 
Posts: 20
Joined: 06. February 2005 03:14

Postby Barnosch » 11. February 2005 14:06

mann, sind Deine Batterien von der Funktastatur kaputt?

Wenn nicht, streng Dich doch mal bitte etwas an.
Barnosch
 
Posts: 16
Joined: 09. January 2005 21:49

Postby Capt.Barbossa » 11. February 2005 15:53

ich sagte so wie es im thread steht klapt es leide rnciht

nein meine bats sind heile ich schriebe nur zu schnell und mit einer hand
Capt.Barbossa
 
Posts: 20
Joined: 06. February 2005 03:14

Postby Heini_net » 11. February 2005 21:07

Und soviel mühe wie du dir beim schreiben gibts. soviel interesse hast du auch daran Mercury zum laufen zu bringen.

Das Programm heißt weder Malcury noch Mailcury.. sondern Mercury !

Und die Anleitung die ich geschrieben habe funktioniert bei jedem, der es sich durchgelesen hat und angewendet hat !

Man sollte es sich schon in ruhe und konzentriert durchlesen.. dann klappts auch.

Mfg. Heini
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests