XAMPP für ganz doofe!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP für ganz doofe!

Postby Capt.Barbossa » 09. February 2005 20:14

also ich möchte gerne das XAMPP tool für mein eigenden server nutzen, der server leigt in einer art blade gehause in meinen betkasten! (damit ist das thema wo steht der server erstmal geklärt)

so ich möchte auf meinen server mehrer clan page hosten! es geht mir darum das XAMPP vollkommen einzurichten! Mein server laft mit folgenden Betriebs system "Windows Server 2003 Enterprise Edition"

aslo in einzel wenn geht helft mir bitte bein configurieren dex XAMPP
- VHSO (soll verlingt werden auf eine 280GB HDD woe die websites gelagert werden)
- MecuryEmailServer (bekomme es leider nciht hin im ein English loser)
- Fazillila FTP server (damit andere ftp zugang zu ihren Webspace haben)

udn was ich dazu machen muss!
diesen trhead sollte man dann auch gleich als anleitung empfehlen könne für nachkommen emines die es absolut nciht hinbekommen das XAMPP zu nutzen wie gerne möchte also nur sinvolles posten udn kein misst

mfg Capt.!
meine ip wird auch mit den kleine tool No-IP imme rzu eriechen sein!
drc.no-ip.org

_>>
muss man den Vhost unbeding nehmen wenn man mehrer pages hosten möchte? ich hatte mir gedacht dn htdocs (was oft schief ging) in der conf um zu setzen und die seiten so ereichen zu lasen "(drc.no-ip.org(admins eite) / drc.no-ip.org/HP1(erste hp) / drc.no-ip.org/HP2(zweite seite)/ und so weiter.
oder ist so eine variante ciht ratsamm?
wenn es geht wäre die erklärung für doffeauch gut um die funktion des VHOst zu verstehen.
ich ahbe nämlch keoine vertsands probleme durch nene kindheist unfall

--> tut mri leid das ich in solchen sachen cniht der hellste bin gleich mal vorweg<----------
Capt.Barbossa
 
Posts: 20
Joined: 06. February 2005 03:14

Postby DJ DHG » 09. February 2005 20:39

Moin Moin

Warum machst du immer wieder Threads mit den selben Fragen auf?
Brauchst dich nicht wundern, warum die immer wieder "verschwinden"!

Mehrere Domains auf einem Apache, ja richtig, Vhosts.
Auf einem DSL-Anschluss ist das aber alles andere als empfehlenswert!
Auf www.apache.org gibt es eine gute, und wie ich finde, leich verständliche Dokumentation.
Beispiel für Vhosts, gibt es hier
http://faq.kwm-web.info/index.php?actio ... ight=vhost

MecuryEmailServer, gibt es wenig Deutsche Doku zu und auch kaum
einer kennt sich damit wirklich gut aus. Hier im Forum soll es eine
einführung geben, die ich aber nicht finden kann.

Fazillila FTP, hab ich noch nicht wirklich benutz, kann ich also auch nichts zusagen.


PHPMyAdmin: Wurde auch schon oft besprochen -> SuFu und FAQ Lesen!


Auch wenn du meinen Post jetzt als "Mist" abstempelst, so ist das Leben!

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Capt.Barbossa » 09. February 2005 21:06

ist doch kein mkisst es geht darum ich hab das prog auch gleich frudencen weiter gegeben aber keiner schaft richtig in gang zu bekommen!
naja das eintzge weas hier laufne wir dsind webseiten! ich habe im netz nen 280GB download space wo nur downloads drauf liegen! hauptsachlich wird bei aber mein clan seite gehostet!

naja ich hab hier ADSL 5000 FastPath udn das upgrade 615 oder so!
Capt.Barbossa
 
Posts: 20
Joined: 06. February 2005 03:14


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests