kann in Xampp unter phpMyAdmin keine TAbellen anlegen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

kann in Xampp unter phpMyAdmin keine TAbellen anlegen

Postby alpa » 03. February 2005 19:41

Hey leutz.
Ich hab mir vorgenommen PHP in verbindung mit mySQL zu lernen. PHP klappt schon mal gut aber mit mySQL über phpMyAdmin will gar nichts klappen.
eine Datenbank konnte ich locker anmelden nun das Anliegen von TAbellen bereitet massig problemme.

Also ich gebe bei
Name: login
Felder: 11
und drücke auf OK nun kommt rechts wo normalerweise die tabelle erscheinen sollte:

Server: localhost Datenbank: alexander Tabelle: <a href="tb


wenn ich mehrmals auf F5 drücke (Aktualisieren) dann kommt jedesmal was anderes mal eine Tabelle nur mit einem Feld
mal
Server: localhost Datenbank: alexander Tabelle: <a href="tbl

oder auch mal
unable to connect to db


Ich bin ratlos ich weiß nicht wo ich nach fehlern suchen soll.

Ich hab auch schon probiert in den vorhanden DB' eine Tabelle zu erstellen funzt auch nicht immer die gleichen meldunge.

Aussredem kommt im menü wo man tabellen erstellen kann

Ich hab noch was bei mir entdeckt vielleich hängt das Prob. damit zusammen.
Im menü wo man tabellen in einer datenbank anlegen kann steht bei mir


Fehler:Die zusätzlichen Funktionen für verknüpfte Tabellen wurden
automatisch deaktiviert. Klicken Sie hier um herauszufinden
warum.


Wenn ich nun draf clicke kommt bei mir sowas:




$cfg['Servers'][$i]['pmadb'] ... OK

$cfg['Servers'][$i]['relation'] ... OK
Allgemeine Verknüpfungsfunktionen: Aktiviert

$cfg['Servers'][$i]['table_info'] ... fehlerhaft[ Dokumentation ]
Anzeige verknüpfter Daten: Deaktiviert

$cfg['Servers'][$i]['table_coords'] ... OK
$cfg['Servers'][$i]['pdf_pages'] ... OK
Erzeugen von PDFs: Aktiviert

$cfg['Servers'][$i]['column_info'] ... OK
Darstellung von Spaltenkommentaren: Aktiviert
Gespeicherte SQL-Abfrage: Aktiviert
MIME ... OK
$cfg['Servers'][$i]['history'] ... OK
SQL-Verlaufsprotokoll: Aktiviert



Meine XAMPP Version 1.4.11

Zu den Vorhandenen datenbanken:

Als ich xampp installiert habe waren bei mir schon mehrere Datenbanken angelegt und zwar:
cdcol (1)
mysql (15)
phpmyadmin (7)
test (-)
webauth (1)

und nun ist halt noch meine dazugekommen
alexander (-)

ich habe auch schon mehrmals versucht Xampp neuzuinstallieren ohne erfolg.

Ich muß dazu sagen das ich vorher versucht habe apache PHP und mySQL manuell zu installieren und zu configurieren da war ich aber anscheinend zu dumm dafür und es wollte nicht funktionieren also hab ich's gelassen und mir xampp besorgt.
Aus diesem grund wären angebote zum durchsuchen der Festplatte nach übriggebliebenen Dateien warscheinlich auch angemessen.

ich danke schon mal im vorraus
alpa
 
Posts: 3
Joined: 03. February 2005 19:29

Postby FACT » 04. February 2005 10:41

Hi

versuche mal das Create über SQL auf der DB abzusetzen.
phpMyAdmin starten, DB Alexander anklicken, und SQL, dann das Create da rein


CREATE TABLE ID_TABLE
(
ID_TABLE_ID INTEGER NOT NULL,
TABLE_NAME VARCHAR (255) NOT NULL,
NEXT_ID INTEGER,
QUANTITY INTEGER,
PRIMARY KEY(ID_TABLE_ID),
UNIQUE (TABLE_NAME)
);

Wenn das nicht läuft ... Fehler und Co wieder hier rein ....


Gruß

FACT
FACT
 
Posts: 7
Joined: 06. August 2004 13:01

Postby alpa » 04. February 2005 14:38

Ihr SQL-Befehl wurde erfolgreich ausgeführt. (die Abfrage dauerte 0.0509 sek)
SQL-Befehl:
CREATE TABLE ID_TABLE(
ID_TABLE_ID INTEGER NOT NULL ,
TABLE_NAME VARCHAR( 255 ) NOT NULL ,
NEXT_ID INTEGER,
QUANTITY INTEGER,
PRIMARY KEY ( ID_TABLE_ID ) ,
UNIQUE (
TABLE_NAME
)
)


nun hab ich eine Tabelle drin also funzt es ohne probs


An was kanns dann liegen?? vielleicht an dem GUI von phpMy Admin oder von Xampp
alpa
 
Posts: 3
Joined: 03. February 2005 19:29

Postby FACT » 04. February 2005 15:15

Hallo

ich kann Dir jetzt nicht auf den Bildschirm schauen, aber wenn das so geklappt hat, dann hast Du alle Berechtigungen und die ganze Sache sollte OK sein.
Der Rest kann nur an Deinen SQL Befehlen und sonstigen Eingaben hängen.

Gruß

FACT
FACT
 
Posts: 7
Joined: 06. August 2004 13:01

Postby alpa » 06. February 2005 22:14

also das ich alle berechtigungen habe wusste ich auch schon vorher da
1. ich als root eingelogt bin und keine weiteren user vorhanden sind
2. Ich hab's auf meinem rechenr laufen nicht auf nem provider server.

SQL befehle benütze ich keine (ist ja bei phpmyadmin auch nicht nötig) da alles über ein gui abläuft (formularfeld name: formularfeld zeilen: Button OK und dann sollte es eigentlich funzen)
alpa
 
Posts: 3
Joined: 03. February 2005 19:29


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests