Environment Variable wird automatisch gelöscht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Environment Variable wird automatisch gelöscht

Postby twelf » 28. January 2005 06:16

Hi,

bin von XAMPP für Windows auf Linux umgestiegen. Jetzt habe ich allerdings ein Problem mit meinen PHP-Skripten.
Wenn ich putenv("test=Hallo") benutze funktioniert echo getenv("test") nur in der Datei mit putenv.
Mit Windows war es jedoch möglich getenv("test") auch zu einem späteren Zeitpunkt (gleiche Session) mit einem anderen Skript zu benutzen.
Hoffe es kann jemand helfen

Robert
twelf
 
Posts: 4
Joined: 29. January 2004 22:29

Postby Wiedmann » 28. January 2005 10:49

Kurz gesagt, es ist eine schlechte Idee auf diese Weise Werte von einem Script zum Nächsten zu übergeben.

Du solltest das anders lösen. Wenn du eh schon Sessions benutzt, dann nimm doch einfach eine Session-Variable.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby twelf » 29. January 2005 17:07

Eigentlich hielt ich es für einen recht guten Weg. Denn ich muss die Variable gerade nicht übergeben
und jedes Skript kann auf sie zugreifen. Und wenn ich Sessionvariablen benutze,
müssen soweit ich weiß und es probiert habe Cokkies aktiviert sein.
twelf
 
Posts: 4
Joined: 29. January 2004 22:29


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest