parse error wap seite

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

parse error wap seite

Postby miesefilme » 04. January 2005 00:27

Hi,

ich hoffe ich stelle keine zu blöde Frage.

Ich bekomme immer einen parse error von meinem Hand angezeigt,
habe das script hier aus dem Forum benutzt und auch schon andere ausprobiert. Ich habe auch die einträge in der httpd.conf vorgenommen:

AddType image/vnd.img.wbmp wbmp
AddType application/x-httpd-php .wml

oder galt das nur für windows

Poste es aber trotzdem mal:

<?PHP
header("Content-type: text/vnd.wap.wml"); // Sag dem Browser, dass jetzt WML kommt
header("Expires: Mon, 26 Jul 1997 05:00:00 GMT"); // Ein Datum der Vergangenheit um nicht gecached zu werden
header("Last-Modified: " . gmdate("D, d M Y H:i:s"). " GMT");
header("Cache-Control: no-cache, must-revalidate");
header("Pragma: no-cache");
echo "<?xml version=\"1.0\"?>\n"; // Dass kann auch dierekt drin stehen
echo("<!DOCTYPE wml PUBLIC \"-//WAPFORUM//DTD WML 1.1//EN\" \"http://www.wapforum.org/DTD/wml_1.1.xml\">\n");
?>
<wml>
<card id="start" title="Zahlenraten">
<p>
<?="hallo welt"; ?>
</p>
</card>
</wml>



Brauche unbedingt hilfe.
miesefilme
 
Posts: 5
Joined: 04. January 2005 00:16

Postby DJ DHG » 04. January 2005 00:33

Moin Moin

Und was für welche bekommst du?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

hilfe

Postby miesefilme » 04. January 2005 00:50

naja ich dachte ihr könntet mir hier helfen den parse erro weg zu bekommen und die seite vernünftig anzeigen zu lassen.
miesefilme
 
Posts: 5
Joined: 04. January 2005 00:16

Re: hilfe

Postby DJ DHG » 04. January 2005 00:58

miesefilme wrote:naja ich dachte ihr könntet mir hier helfen den parse erro weg zu bekommen und die seite vernünftig anzeigen zu lassen.


Und wie sollen wir das anstellen, wenn wir nicht wissen was für einen Fehler
du angezeigt bekommst?
Du musst dich schon etwas genauer ausdrücken und mit mehr info's rüberkommen.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

re

Postby miesefilme » 04. January 2005 01:07

ach so, sorry

bei der eingabe der url von meinem handy bekomme ich folgende fehlermeldung:

Parse error: parse error, unexpected T_String in da steht dann mein Verzeichnis und in welcher zeile.

Zeile 1. Kann aber kein Fehler sein. Da das bei allen scripten kam und ich verschiedene ausprobiert habe.
miesefilme
 
Posts: 5
Joined: 04. January 2005 00:16

Postby DJ DHG » 04. January 2005 01:56

So ich hab das jetzt mal mit Opera getestet (Der kann auch wml).
Es funktioniert solange du

Code: Select all
<?="hallo welt"; ?>


gegen

Code: Select all
<? echo "hallo welt"; ?>


austauscht.

Ich habe auch nicht wie du,

AddType image/vnd.img.wbmp wbmp
AddType application/x-httpd-php .wml

in die httpd.conf oder in eine .htaccess geschrieben.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby miesefilme » 04. January 2005 02:07

ändert sich trotzdem nichts
er gibt mir immer noch den gleichen fehler wieder.

ich glaube auch eigentlich nicht das das am script liegt

sondern irgendwas anderes ist.
miesefilme
 
Posts: 5
Joined: 04. January 2005 00:16

Postby PF4 » 04. January 2005 10:45

Du wirst den standart short_open_tags fehler haben,
änder das mal auf no in der php.ini
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

kein anderes ergebnis

Postby miesefilme » 04. January 2005 16:55

es hat sich nichts geändert

wenn ich short_open_tag auf no setze oder off,

es kommt immer wieder die Fehlermeldung
miesefilme
 
Posts: 5
Joined: 04. January 2005 00:16


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests