DBase-Unterstüzung

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

DBase-Unterstüzung

Postby Sknulp » 03. January 2005 15:35

Hi Leutz!

Ich benötige für den Import von Alt-Daten DBase-Unterstützung in PHP. So weit auch kein Problem.
Auf meiner Workstation läuft xampp 1.4.10a mit PHP 4.3.10. Dort ist die DBase-Unterstützung kein Problem. Einfach extension=php_dbase.dll entkommentieren, Apache neustarten und es läuft.

Auf dem Test-Server jedoch läuft SuSE Linux 9.2 ebenfalls mit xampp 1.4.10a mit PHP 4.3.10. Da geht es dann leider nicht mit entkommentieren und neustarten.

Nun aber endlich die Fragen:
- Kann ich PHP neu kompilieren und dann in die bestehende xampp-Installation integrieren, oder muss ich xampp komplett neu installieren?

- Existiert ein Standard-Konfigurations-Skript für die PHP-Kompilierung in dem ich dann nur noch '--enable-dbase' hinzufüge?



Danke im voraus,
Sknulp
Sknulp
 
Posts: 4
Joined: 03. January 2005 15:15

Postby deepsurfer » 03. January 2005 15:43

http://www.apachefriends.org/de/xampp-linux.html

da gibt es für die LAMPP version das DeveloperPaket.


chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Sknulp » 03. January 2005 16:34

Ich bekomme bei über 200.000 Datensätzen ohnehin ein Problem mit dem timeout.
Werde den Import-Job wohl im Hintergrund mit Perl laufen lassen.


@deepsurfer: Danke trotzdem für die schnelle Antwort!
Sknulp
 
Posts: 4
Joined: 03. January 2005 15:15

Postby Wiedmann » 03. January 2005 16:48

Ich bekomme bei über 200.000 Datensätzen ohnehin ein Problem mit dem timeout.

Da nimmt man deshalb auch "mysqlimport" oder "mysql" und die anweisung "LOAD DATA INFILE".

Hm, dBase... sind das nicht kommaseparierte txt-Dateien wo die Felder in " eingeschlossen sind? Sowas könntest du mit dem oben genannten direkt importieren.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest