JpGraph2.0 alpha PHP5 und Turck mmcache.

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

JpGraph2.0 alpha PHP5 und Turck mmcache.

Postby Frickler » 02. January 2005 13:35

Frohes Neues vorab...

Mir ist wohl bekannt, dass sich JpGraph für PHP5 noch im alpha-Status befindet jedoch konnte ich an sich noch keine Probleme feststellen.

Mein Environment besteht aus dem aktuellen XAMPP-Paket (PHP5) auf Debian woody auf einem AMD K6-2 366MHz (96MB RAM). Diese Konstellation zerrt natürlich schon ganz schön an den Kräften des Rechners wenn ich ein aufwendiges CMS wie z.B. Postnuke drauf laufen lassen möchte.

Mit Turck mmchache werden aus einer Renderzeit von 1.5sek plötzlich 0.8 sek. was sich natürlich beim durchsurfen schon bemerkbar macht.
Leider funktionieren dann aber meine Graphen, die ich mit JpGraph erstellt habe nicht mehr.

Call to a member function Set() on a non-object

die betroffene Zeile
Code: Select all
$graph->title->Set("Titel");


Wie gesagt, dass JpGraph für PHP5 noch alpha ist ist mir bewusst, allerdings treten die Probleme ja nur mit aktiviertem Turck mmcache auf.
Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Frickler
 
Posts: 5
Joined: 19. September 2004 21:35

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests