MYSQL läuft nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MYSQL läuft nicht

Postby riedere » 31. December 2004 10:28

System aurox 9.4 (basiert ja auf RedHat 9.0)
Bisher die Org Installation von aurox-LAMP gelaufen.
Hab dann Apache, Mysql deinstalliert.
Dann habe ich das XAMPP 1.4.11 installiert (genau nach Anleitung)
Der Apache und Proftp sind ok. Nur MYSql läuft nicht - beim Start tut er so als ob aber effektiv startet er nicht..
Das error_log gibt keinen Fehler aus. Auch die anderen Systemprotokolle sagen nichts über Fehler in diesem Zusammenhang.
riedere
 
Posts: 29
Joined: 09. October 2004 16:08
Location: Zürich

Meldung wenn PhpMyadmin aufgerufen wird

Postby riedere » 31. December 2004 10:35

#2002 - Can't connect to local MySQL server through socket '/opt/lampp/var/mysql/mysql.sock' (2)

Das ist die Meldung wenn ich von der XAMPP Seite PHPMYADMIN aufrufe.
Die Meldung ist klar...
riedere
 
Posts: 29
Joined: 09. October 2004 16:08
Location: Zürich

Postby deepsurfer » 31. December 2004 10:38

schau mal nach ob die da ist

Code: Select all
srwxrwxrwx    1 nobody   nobody          0 31. Dez 09:16 mysql.sock
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Oswald » 31. December 2004 10:44

Hallo Riedere!

Hast Du auch mal in Logfile von MySQL geschaut? Die .err-Datei im Verzeichnis /opt/lampp/var/mysql/.

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Sock nicht da -habe 9a installiert es geht...in 4.11 Macke ?

Postby riedere » 31. December 2004 10:46

die sock war nicht da - beim 1.4.11
nun
ich habe die Version 1.4.9a (Vorgänger Version installiert)
Jetzt ist alles OK !!
riedere
 
Posts: 29
Joined: 09. October 2004 16:08
Location: Zürich

aus war jemand schnell ...

Postby riedere » 31. December 2004 10:48

Nun es läuft....soll ich es so laufen lassen oder versuchen zu UpGraden ?
Was meint Ihr '

Und...ein dickes Danke - Ihr sed ja fix.
riedere
 
Posts: 29
Joined: 09. October 2004 16:08
Location: Zürich

Postby deepsurfer » 31. December 2004 10:53

saug dir die 11 nochmal, denn mein Posting stammt aus der 11 beta

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

ok mach ich und gebe dann den Status

Postby riedere » 31. December 2004 11:01

mach ich , installiere und gebe dann den Status..
riedere
 
Posts: 29
Joined: 09. October 2004 16:08
Location: Zürich

Postby Oswald » 31. December 2004 11:35

Die sock-Datei ist nicht im Paket dabei (das geht gar nicht) und wird beim Starten des MySQL-Servers automatisch erzeugt. Es ist also wichtig zu wissen warum der MySQL-Server nicht starten wollte und das erfährt man eigentlich gut in seiner Error-Log-Datei. Siehe mein letztes Posting.

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Alles paletti mit 4.11

Postby riedere » 31. December 2004 11:41

Habe neu gezogen und darüberinstalliert, dann gestartet und updatemysqltables gemacht.
Läuft !!!!!
Danke aus der Schweiz und allen "E guets Neus" (meint alles Gute zum neuen Jahr).
Und, Sponsoring ?
(Habe ja XAMPP schon ein paar mal installiert)
Ist geholfen wenn man im Shop was kauft ?
riedere
 
Posts: 29
Joined: 09. October 2004 16:08
Location: Zürich

Postby Stefan.B » 30. January 2005 14:08

Hi!

Kann mir von euch jemand sagen wo ich die Version 1.4.9a finde?
Habe das gleiche Problem.

bei
/opt/lampp/lampp start

zeigt er an das alles gestartet wird, wenn ich aber den Status abrufe steht bei MySQL "deaktiviert" und im PHPmyAdmin kommt folgende Fehlermeldung: "#2002 - Can't connect to local MySQL server through socket '/opt/lampp/var/mysql/mysql.sock' (2)"

also das gleiche Problem.

Als Hinweis: bin ABSOLUTER Linux neuling. Habe Linux (Suse 9.1) gestern zum ersten Mal installiert. Mit XAMPP & TSW für Windows habe ich schon mehrfach gearbeitet.
Http://www.Chust-Hosting.de
der clerver hoster...
Stefan.B
 
Posts: 1
Joined: 30. January 2005 13:56
Location: Wörrstadt

Postby deepsurfer » 31. January 2005 13:59

Stefan.B wrote:Hi!

Kann mir von euch jemand sagen wo ich die Version 1.4.9a finde?

Zum Download bitte einfach auf XAMPP unten bei den aufgeführten Dateien klicken. Eine komplette Liste der Downloads mit alten XAMPP-Versionen gibt's beiSource Forge.
Quelle: Download Page von XAMPP for Linux "Schritt 1: Herunterladen"


Stefan.B wrote:Habe das gleiche Problem.


Möglicherweise hast du beim Installieren von SuSE auch den SuSE MySQL mit Installiert und dieser wird dann Automatisch gestartet. Dann schaltet sich der XAMPP-Mysql wieder ab und im Status erscheint die bekannte Meldung.

Somit zuerst den MySQL von SuSE "anhalten" und dann mal den XAMPP starten.

chirio
Deeü
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby TomL » 02. February 2005 19:39

Moin moin...

deepsurfer wrote:Somit zuerst den MySQL von SuSE "anhalten" und dann mal den XAMPP starten.


Das allein bringt aber auf die Dauer nichts. Du musst dafür sorgen,
dass der "alte" MySql nicht beim nächsten reboot wieder hochkommt,
also ihn im Runleveleditor des YAST rauswerfen.

Besser du deinstallierst den alten MySql komplett. Bei dem Versuch
auf der Shell ein MySql-dump einzuspielen bin ich nämlich ebenfalls darüber gestolpert,
dass das alte "/usr/bin/mysql" und "/var/lib/mysql/mysql.sock"
aufgerufen wurde da ausser "/opt/gnome/bin" kein einziger Suchpfad
nach "/opt" zeigt...

MfG, Tom
TomL
 
Posts: 2
Joined: 02. February 2005 19:14
Location: Aachen


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests