Default port und ändern davon

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Default port und ändern davon

Postby shevegen » 19. December 2004 18:37

Hi,
im httpd.conf gibts ja einen kleinen Eintrag mit Listen 80:

- hab ich einmal auf listen 81 gesetzt.

Serving php content und html etc.. funktioniert alles einwandfrei.

phpMyAdmin scheint dies jedoch zu ignorieren, manches funktioniert nicht wenn ich dies mache:

http://127.0.0.1:81/phpmyadmin/
(nur lokales testen)

Habe ich etwas falsch gemacht?

- Ich wollte non-default port 80 einmal ändern und schauen was passiert.

Zweite kleine Frage:
Im apachelog
127.0.0.1 - - [19/Dec/2004:18:25:52 +0000] "GET / HTTP/1.1" 401 539
scheint der default Port nicht mit angezeigt zu werden. Gibt es Modifikationen
was geloggt wird und was nicht? Also so, dass ich darauf Einfluss nehmen könnte?
User avatar
shevegen
 
Posts: 107
Joined: 08. June 2004 04:52

Postby Wiedmann » 19. December 2004 19:11

- hab ich einmal auf listen 81 gesetzt.

phpMyAdmin scheint dies jedoch zu ignorieren, manches funktioniert nicht wenn ich dies mache:

Der aktuelle phpMyAdmin 2.6.0-pl3 hat einen Bug, wenn der Apache nicht auf dem Standardport läuft.

Im apachelog scheint der default Port nicht mit angezeigt zu werden. Gibt es Modifikationen was geloggt wird und was nicht? Also so, dass ich darauf Einfluss nehmen könnte?

Hier den Formatstring "%p" beachten:
http://httpd.apache.org/docs-2.0/mod/mo ... ml#formats

Allerdings könnte jetzt dein Loganalyser durcheinanderkommen. Den müsstest du, falls vorhanden, auch evtl. anpassen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby shevegen » 20. December 2004 07:59

Danke
User avatar
shevegen
 
Posts: 107
Joined: 08. June 2004 04:52


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests