LAMPP nur im Netzwerk erreichbar

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

LAMPP nur im Netzwerk erreichbar

Postby mr.bl@ster » 15. December 2004 19:20

Hallo,

habe ein Problem:

Meine LAMPP Installation ist nur aus dem lokalen Netzwerk erreichbar.
Ich habe 'nen Router, mit DHCP konfiguriert, aber jeder PC at trotzdem ne Fixierte Adresse.
Port 20,21(FTP);22(SSH);80(HTTP) habe ich auch den Rechner geforwardet.

Habe meinen Rechner auf Debian umgestelt, seit dem geht das nicht mehr,
Mit SuSE 9.1 vorher ging es.
Habe im Router die gesamte Config aktialisiert.
Am Router liegt es definitiv NICHT.
Habe auch eine DynDNS dort eingerichtet, die im ürbigen funktioniert.

Wenn ich versuche über diese oder über die aktuelle IP zu connecten bekomme ich für HTTP ein timeout und bei FTP eine Meldung, dass der Port aus Sicherheitsgründen deaktiviert ist. (Entweder von DynDNS oder von Debian, wobei ich auf Debain tippe, denn mit SUSE ging es)

Zu den Versionen:

Debian 3.0r2
XAMPP für Linux 1.4.10a
+ Webmin


Viele Grüße

mr.bl@ster
mr.bl@ster
 
Posts: 7
Joined: 14. December 2004 20:54

Postby deepsurfer » 16. December 2004 00:38

- Debian - Firewall am laufen ?

- Debian mit fixer IP oder lässt du den über DHCP vom router laufen?

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby mr.bl@ster » 16. December 2004 15:47

-keine debian firewall (geht ja auch übers netzwerk) oder ich weiß nix davon,
wie kriege ich das heraus? (bin noch n newbie, doch das soll sich ändern, da ich mit win total unzufrieden bin)

-router arbeitet mit dhcp, ABER gibt dem server immer die selbe
(mit suse hat es doch gefunzt)


Grüße

mr.bl@ster
mr.bl@ster
 
Posts: 7
Joined: 14. December 2004 20:54


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests