Anzeige von dynamischen PHP-Seiten in Frameset

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Anzeige von dynamischen PHP-Seiten in Frameset

Postby choppe » 22. April 2003 16:24

Hallo,

ich habe ein Problem beim Anzeigen von PHP-Seiten in Framesets.

Der Code :

Code: Select all
<?php
include_once('../includes/config.php');
if(trim($_GET['content']) != '')
{
   $content = $_GET['content'];
}
else
{
   $content = 'content.php';
}
?>
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Frameset//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/frameset.dtd">
<html>
<head>
<title>RTL II - Presselounge <?php echo $version; ?></title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
</head>
<script type="text/javascript">
<!--
 if(top!=self)
  top.location=self.location;
//-->
</script>
<frameset rows="122,*" cols="*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0">
  <frame src="login.php" name="topFrame" scrolling="NO" noresize >
  <frameset rows="*" cols="200,*" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
    <frame src="navigation.php" name="naviFrame" scrolling="NO" noresize>
    <frame src="<?php echo $content; ?>" name="contentFrame">
  </frameset>
</frameset>
<noframes><body>
</body></noframes>
</html>


Das Problem :
Sämtliche PHP-Variablen werden als Klartext ausgegeben. Also versucht die Seite im letzten Frame eine Seite namens <?php echo $content; ?> zu finden, die es natütlich nicht gibt.
In den anderen Frames werden die Seiten gefunden und aich korrekt angezeigt. Also PHP läuft !!!

Wenn man sich den Quelltext im Browser anzeigen läßt, wird der gesamte Quelltext inkl. PHP-Statements angezeigt.
Übrigens, die Seite heißt index.php, also eine falsche Benennung ist ausgeschlossen (ist leider noch nicht öffentlich erreichbar).

Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte ? Mit der aktuellen Version vom WAMPP funktioniert es einwandfrei, nur halt mit LAMPP (auf RH 8.0) nicht.

Danke für die Hilfe.

Gruß
Chris
User avatar
choppe
 
Posts: 5
Joined: 15. April 2003 11:48
Location: Valley / Oberlaindern



Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests