Lampp-Apache sau langsam, was nun???

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Lampp-Apache sau langsam, was nun???

Postby SteGra » 31. October 2004 12:25

Hallo!

Hab nach einigen Problemchen nun meinen Server wieder zum laufen bekommen. Nun habe ich jedoch folgendes neues Problem:
Nun ist mein Apache sau langsam.
Wer will, kann es ja selber mal probieren:
http://stegra.homeip.net

Weiß langsam echt keinen Rat mehr, weiß jemand von euch was???


Grüße
SteGra
SteGra
 
Posts: 48
Joined: 26. December 2003 16:05

Postby PF4 » 31. October 2004 13:26

Wiso langsam ?
und wie sollen wir das Testen wenn einem gleich ne PW Anforderung kommt ?

PS: Hinter DSL is der Apache immer lamgsam ! Mit 128bit up fängt man es so viel an
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby SteGra » 31. October 2004 16:37

aber es war vorher eindeutig schneller. Selbst die PW-Abfrage dauert ja verdammt lange bis das Fenster erscheint, oder??



Und Thema DSL:
Ging vorher wie schon gesagt problemlos und wesentlich schneller
Last edited by SteGra on 31. October 2004 22:07, edited 1 time in total.
SteGra
 
Posts: 48
Joined: 26. December 2003 16:05

Postby PF4 » 31. October 2004 16:49

0,1 sec c.a

Wieviel RAM hat die Maschine, welche CPU uisw...

Kuk mal auf die Auslastung während du die Seite aufrust.
Mysql wird oft langsam wenn wenig RAM im System
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby wrongwrider » 06. November 2004 08:28

Also von Sau langsam merke ich nichts, aber willst Du das Teil nicht mal dichtmachen es ist offen wie ein Scheunentor sogar die Datenbank.
wrongwrider
 
Posts: 12
Joined: 05. April 2003 09:14
Location: Mönchengladbach


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests