XAMPP: A FTP daemon is already running.

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP: A FTP daemon is already running.

Postby Ich331 » 26. October 2004 15:16

Hallo,

ich benutze einen ded.Server, drauf läuft SuSE 9.0.
Soweit ich weiß, läuft vsftpd für den sftp-zugang. Dies möchte ich auch so lassen. Nun möchte ich für den "normalen" FTP betrieb ProFTP benutzen.
Das Problem ist dann das ich eine Fehlermeldung erhalt, wenn ich ./lampp startftp eingebe:
XAMPP: A FTP daemon is already running.

was mach ich falsch? laufen keine zwei FTP-Daemone nebeneinander?

Bitte um eure Hilfe.
Ich331
 
Posts: 11
Joined: 26. October 2004 15:06
Location: Berlin -Spandau-

Re: XAMPP: A FTP daemon is already running.

Postby Kristian Marcroft » 26. October 2004 15:26

Ich331 wrote:was mach ich falsch? laufen keine zwei FTP-Daemone nebeneinander?

Hi,

auf einem Port (21) nein...
Musst dann schon unterscheidliche wählen.

Einzustellen in der /opt/lampp/etc/proftpd.conf
Ausserdem musst du dann noch das /opt/lampp/lampp script anpassen.
Such in dem Script nach 21 und ändere es in den Port ab den du in der conf angegeben hast.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Ich331 » 26. October 2004 15:31

sind beide auf verschiedenen ports. vsftpd läuft auf 22 und proftp auf 21.
Ich331
 
Posts: 11
Joined: 26. October 2004 15:06
Location: Berlin -Spandau-

Postby Kristian Marcroft » 26. October 2004 16:43

Hi,

fuser -v 21/tcp

Was ist die ausgabe?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Ich331 » 26. October 2004 17:06

21/tcp root 784 f.... inetd


danke für Deine Hilfe
Ich331
 
Posts: 11
Joined: 26. October 2004 15:06
Location: Berlin -Spandau-

Postby Kristian Marcroft » 26. October 2004 17:07

Hi,

schau mal in deine /etc/inetd.conf

dort steht irgendwo irgendwas mit ftp...
Paste die Zeile mal hier...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Ich331 » 26. October 2004 17:10

ftp stream tcp nowait root /usr/sbin/tcpd vsftpd
Ich331
 
Posts: 11
Joined: 26. October 2004 15:06
Location: Berlin -Spandau-

Postby Kristian Marcroft » 26. October 2004 17:15

Hi,

dieser läuft noch auf Port 21...
änder die conf von vsftpd und mach ein
rcinetd restart

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Ich331 » 26. October 2004 17:30

also ich finde keine einstellung in der config.

anonymous_enable=NO
local_enable=YES
write_enable=YES
local_umask=022

xferlog_enable=YES
xferlog_file=/var/log/xferlog
xferlog_std_format=YES

ascii_upload_enable=YES
ascii_download_enable=YES
ls_recurse_enable=YES

connect_from_port_20=NO

chroot_local_user=YES

userlist_enable=YES
userlist_file=/etc/chrootUsers
userlist_deny=NO

pam_service_name=vsftpd


ich habe connect_from_port_20=NO von yes auf no gewechselt und rcinetd restart eingegeben...klappt immer noch nicht :(
Ich331
 
Posts: 11
Joined: 26. October 2004 15:06
Location: Berlin -Spandau-

Postby Kristian Marcroft » 26. October 2004 17:42

Hi,

suche über google brachte in 2 mins eine Antwort:

in der /etc/services
folgende Zeile ändern:

ftp 21/tcp

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Ich331 » 26. October 2004 18:00

Kristian Marcroft wrote:Hi,
in der /etc/services
folgende Zeile ändern:
ftp 21/tcp


und in was ändern?? genau so steht die zeile drinne.

Sorry wenn ich mich dumm anstelle, aber ich weiß es leider nicht besser. Ich habe ja schon ne menge durch diese paar zeilen gelernt, bloß klappt das eben immer noch nicht.

Und googeln...wie macht ihr das immer..ich bekomme pornos und dailer :(
Ich331
 
Posts: 11
Joined: 26. October 2004 15:06
Location: Berlin -Spandau-

Postby Kristian Marcroft » 26. October 2004 18:02

Hi,

du wolltest das vsftpd nicht mehr auf port 21 lauscht?
also ändere die 21 in einen andern Port ab...

danach wieder ein "rcinetd restart"

So long
KriS

P.S: Versuch mal www.google.de/linux
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Ich331 » 26. October 2004 18:10

Kristian Marcroft wrote:Hi,
du wolltest das vsftpd nicht mehr auf port 21 lauscht?
also ändere die 21 in einen andern Port ab...

richtig, und deswegen habe ich die vsftpd.config durchsucht, ob dort ein eintrag steht. Leider steht da ja nichts drinne. Habe oben die komplette config gepostet. Weiß leider nicht, was ich da ändern soll

P.S: Versuch mal www.google.de/linux


das ist doch mal klasse :D danke
Ich331
 
Posts: 11
Joined: 26. October 2004 15:06
Location: Berlin -Spandau-

Postby Kristian Marcroft » 26. October 2004 18:20

Ich331 wrote:
Kristian Marcroft wrote:Hi,
du wolltest das vsftpd nicht mehr auf port 21 lauscht?
also ändere die 21 in einen andern Port ab...

richtig, und deswegen habe ich die vsftpd.config durchsucht, ob dort ein eintrag steht. Leider steht da ja nichts drinne. Habe oben die komplette config gepostet. Weiß leider nicht, was ich da ändern soll

Hi,

du sollst in der /etc/services diese Zeile abändern und die Zahl 21 ändern in einen anderen Port so das ProFTPd auf Port 21 lauschen kann.
Wie kommst du darauf, das vsftpd auf Port 22 läuft?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Ich331 » 26. October 2004 18:25

weil ich mit meinem ftp-prog. über port 22 mich als root connecte.
Das läuft mit vsftp vom ded.Server-grundeinstellung.
Dazu habe ich Lampp installiert und möchte auch Proftp benutzten.
Also war mein plan, port22 für vsftp und port 21 für proftp.
Ich331
 
Posts: 11
Joined: 26. October 2004 15:06
Location: Berlin -Spandau-

Next

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests