VMWare 4.5.1 + Suse 9.1 + XAMPP

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

VMWare 4.5.1 + Suse 9.1 + XAMPP

Postby visionmaster » 16. October 2004 23:58

Hallo zusammen,

Ich habe in einer Virtual Machine (4.5.1) Susse Linux 9.1 Prof. installiert und eingerichtet. Mein "realer" Entwicklungs-Rechner läuft unter XP Professionell.

Suse Linux läuft in der VM problemlos, ich habe die Netzwerkkarte so konfiguriert:

eth0:Automatische Adressvergabe (mit DHCP) und die Standardgateway meines DSL-WLAN-Routers. => Ich komme in der VM problemlos ins Internet und in meiner VM kann ich im Browser mein Localhost über http://localhost aufrufen. Es wird die Eingangsseite von XAMPP korrekt angezeigt, der Webserver läuft.

Nun möchte ich aber eben diese VM Suse-Linux Installation als Testserver verwenden, meine Dateien über SFTP rüberladen und in meinem Browser des "realen" XP-Rechners die Webseite öffnen. Gebe ich auf meinem XP Rechner im Browser http://192.168.117.128/ ein so kommt die Fehlermeldung "Server nicht gefunden".

Ich kann aus der VM herraus meinen XP Rechner anpingen und meinen Router, das klappt. Umgekehrt geht es nicht, der ping vom XP Rechner zur VM klappt nicht.

=> Was mache ich falsch? Habe ich auf mein Webserver noch etwas falsch konfiguriert? Oder muss ich noch an der VM noch etwas einstellen?

Besten Dank!
visionmaster
 
Posts: 36
Joined: 24. June 2004 14:39

Postby Kristian Marcroft » 17. October 2004 10:28

User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby visionmaster » 17. October 2004 12:14

Hallo,

Danke für den Hinweis bzgl. Firewall! Ich habe mit Hilfe von Yast die Firewall deaktiviert. Allerdings ist mir folgendes aufgefallen, mit dem Konsolenbefehl 'ifconfig' wird einmal eth0 mit der inet addr: 192.168.117.128 angezeigt und einmal lo mit inet addr: 127.0.0.1

Wenn ich nun von meinem XP-Rechner ein ping 127.0.0.1 dann bekomme ich auch Antwort. Was ist überhaupt 'lo'?

=> Gebe ich in meinem XP-Browser htp://127.0.0.1 so wird einfach eine leere Seite angezeigt. Was mache ich falsch? Verstehe ich gerade überhaupt nicht...

Ich benutze VMs "NAT", dann kriegt mein Linux IP und Gateway per DHCP.

Danke!
visionmaster
 
Posts: 36
Joined: 24. June 2004 14:39


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests