Release Candidate der nächsten XAMPP für Linux-Version

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Release Candidate der nächsten XAMPP für Linux-Version

Postby Oswald » 11. September 2004 14:49

Huhu Freunde des Apache!

Inszwischen gab's wieder 'ne Menge neuer Versionen und sonstige Kleinigkeiten, so daß es bald wieder Zeit wird für eine neue XAMPP für Linux-Version. Ich hab meine aktuelle Entwicklungsversion mal "sauber" gemacht, als neues Paket geschnürt und es im Beta-Bereich abgelgt: http://www.apachefriends.org/xampp-beta.html

Code: Select all
New in this version of XAMPP:
    - New version of OpenLDAP (2.2.13)
    - New version of FreeTDS (0.62.4)
    - New version of PHP (5.0.1)
    - New version of ProFTPD (1.2.10)
    - New version of MySQL (4.0.21)
    - Enabled DNS lookup code in Webalizer
    - Added libxslt (1.1.8) and XSLT/XSL support in PHP 5
    - Added phpSQLiteAdmin (0.2)
    - Removed Berkeley DB support from Apache to avoid sig11-problems with
      Linux systems configured as LDAP client


Vielleicht mag ja der eine oder andere mal einen Blick drauf werfen?

Die Veröffentlichung der finalen Version würd ich dann mit der nächsten Version von XAMPP für Windows synchronisieren.

Wahrscheinlich kommt ja auch noch in den nächsten Tagen eine neue Apache-Version heraus und die würd ich dann auch noch mitnehmen.

Liebe Grüße und schon mal tausend Dank :)
Oswald
Last edited by Oswald on 18. September 2004 18:04, edited 1 time in total.
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby shevegen » 13. September 2004 08:19

Klar!
User avatar
shevegen
 
Posts: 107
Joined: 08. June 2004 04:52

Postby Twilek » 14. September 2004 18:23

Wirds zu der Beta auch nen Update Packet geben? Und wie schauts in der Beta (und im nächsten Release) mit PHP4 aus? Meine Skripts hier wollen einfach nicht mit PHP5 arbeiten :)
Twilek
 
Posts: 7
Joined: 01. January 2003 19:35

Postby Oswald » 14. September 2004 18:38

Klar, PHP 4 bleibt vorerst - und das auch sehr lange - dabei.

Ein Update wird es aber für den Release Candidate nicht geben. Das würde zu viel Arbeit bedeuten.

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby crash.bandicot » 14. September 2004 20:37

Ein Update gibt es doch für die Final Version oder :?:
crash.bandicot
 
Posts: 13
Joined: 02. August 2004 06:33
Location: Rhein-Main

Postby Oswald » 14. September 2004 20:56

Hi Crash!

Es gibt (bzw. es wird) ein Update von 1.4.7 auf 1.4.8 geben. Aber es wird kein Update von 1.4.8rc2 auf 1.4.8 geben.

So, war's gemeint! ;)

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby Oswald » 15. September 2004 18:05

Hab grad einen neuen (und wahrscheinlich letzten) RC zusammengestellt: nun ist auch noch der gerade erschienene Apache 2.0.51 mit dabei. ;)

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby Hellfighter » 17. September 2004 07:33

Warum wurde PHPmyAdmin aus dem Paket genommen? Das PHPSQLiteAdmin ist noch kein richtiger Ersatz, meiner Meinung nach.
Zu dem hat PmA in der neusten Version ein UI-Update erhalten, womit das mögliche Argument des Aussehen hinfällig würde.

Oder hab ich doch was verpasst? :roll:
Hellfighter
 
Posts: 16
Joined: 24. August 2004 08:44

Postby Oswald » 17. September 2004 07:50

Huhu!

phpMyAdmin wurde nicht aus dem Paket genommen. Oder hab ich das fälschlicherweise irgendwo behauptet? (Wenn, dann widerruf ich das hiermit! ;) )

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Re: Release Candidate der nächsten XAMPP für Linux-Version

Postby Hellfighter » 17. September 2004 08:03

Naja nicht direkt ich hab mir das zusammengereimt.
1. neues PHP-Frontend für MySQL
2. keine Erwähnung im Change-Log
3. Warum sollten zwei Frontends die das gleich tun eingebaut werden.

Naja und noch ein wenig schwarzmalerei war auch noch dabei ;)
Hellfighter
 
Posts: 16
Joined: 24. August 2004 08:44

Postby Kristian Marcroft » 17. September 2004 08:27

Hi,

es hier im obigen ChangeLog:
- Added phpSQLiteAdmin (0.2)


Da geht es um
SQL-lite

Das ist was ganz anderes ;)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Hellfighter » 17. September 2004 08:57

oops :oops: :oops: das ist mir jetzt aber peinlich :oops: :oops:
Sorry für meine dumme Frage ohne sich vorher informiert zu haben. Ich bin jetzt ruhig :cry: :cry:
Hellfighter
 
Posts: 16
Joined: 24. August 2004 08:44

ldap

Postby maikos » 08. September 2006 22:39

servus leute ....

ldap nur unter xampp-linux ....

brauche ne funktionierende ldap unter win UND linux :-)

help!!!
maikos
 
Posts: 6
Joined: 06. December 2005 11:55
Location: Bad Herrenalb


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests