cd-verwaltung nach security

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

cd-verwaltung nach security

Postby wildarts » 09. August 2004 17:20

Hallo,

kurze Frage:

Seitdem ich mit dem Befehl
Code: Select all
/opt/lampp/lampp security
meine Paßwörter geändert habe funktioniert unter der xampp Seite die CD-Verwaltung nicht mehr, kann mir das wer vernüftig erklären. Bekomme folgende Meldung:

Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user: 'root@localhost' (Using password: NO) in /opt/lampp/htdocs/xampp/cds.php on line 64


Kann die Datenbank nicht erreichen!
Läuft MySQL oder wurde das Passwort geändert?

-------------------------------------------------------------------------------------
Was bedeutet das nun für mich, vorallem für die weitere Verwendung von mysql?

Danke
wildarts
wildarts
 
Posts: 3
Joined: 04. August 2004 12:32

Postby fawkes » 10. August 2004 09:23

Das ist ja logisch,
wenn du mit dem Security-Skript das MySQL-Passwort änderst,
kann das Demo-Skript sich nicht mehr einloggen.
Woher sollte sich es denn das Passswort holen bzw. wissen?

Ich hoffe das ist verständlich ausgedrückt,
Gruß,
Henning

PS: Wenn du die CD-Verwaltung unbedingt brauchtst,
würd ich mal probieren die entsprechende Datei mit einem Editor
zu öffnen und nach den Angaben für das Passwort und den Benutzernamen zu suchen
(Einfach nach "root" suchen, das müsste der Benutzername sein) und dein geändertes Passwort eintragen.
fawkes
 
Posts: 34
Joined: 13. June 2004 18:58

Postby wildarts » 10. August 2004 09:26

ja das wäre ja noch logisch, nur habe ich für mysql gar kein passwort gesetzt, sondern nur mit dem security Befehl, ein Passwort für die xampp gesetzt und das PW für den FTP-User geändert, mehr nicht!

wildarts
wildarts
 
Posts: 3
Joined: 04. August 2004 12:32

Postby fawkes » 10. August 2004 09:34

Kommst du denn bei phpMyAdmin noch rein?

Wenn nicht,
dann geh mal mit einem Editor in die Datei
phpMyAdmin/config.inc.php und trage
in der Zeile:
Code: Select all
$cfg['Servers'][$i]['password']      = '';          // MySQL password (only needed

das Passwort was du auch für XMAPP und FTP verwendet hast ein.
Also so:
Code: Select all
$cfg['Servers'][$i]['password']      = '<<Passwort>>';          // MySQL password (only needed


Wenn danach phpMyAdmin wieder geht, dann HAST du das MySQL-Passwort geändert.
Anderes kann mir das sonst auch nicht erklären.

Gruß,
Henning
fawkes
 
Posts: 34
Joined: 13. June 2004 18:58


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests