apache über andere rechner im netz erreichen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

apache über andere rechner im netz erreichen

Postby morpheus0023 » 10. July 2004 21:32

hallo,

habe einen linuxrechner wo lampp installiert ist, diesen rechner möchte ich als webserver nutzen.

mein kleines heimnetzwerk (zwei rechner):
-linuxrechner mit lampp
-wintel recher ;-)
-DSL router

so, wenn ich jetzt über den browser http://localhost oder 127.0.0.1 eingebe kommt nicht die startseite von apachefriends. ist auch denke ich mal klar, da müssen wohl erst noch ein paar einstellungen vorgenommen werden, aber welche?

also das netzwerk funktioniert, windows - router - linux.

ich denke da muss noch irgendwas konfiguriert werden, nur was genau?

edit: der webserver sollte auch über das internet erreichbar sein
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Wiedmann » 10. July 2004 21:55

http://localhost oder 127.0.0.1

An welchem Rechner machst du das?

Die "Einstellungen" damit das geht, sind ansonsten das installieren /entpacken von XAMPP laut Anleitung.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby morpheus0023 » 10. July 2004 22:34

also http://localhost gebe ich vom windows-rechner aus ein. lampp ist auf dem linuxrecher.
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Wiedmann » 10. July 2004 22:37

"localhost" oder "127.0.0.1" bezeichnet immer den eigenen Rechner.

Wenn du vom Windows-PC aus auf den Linux-PC zugreifen willst, mußt du das mit dem Namen (falls DNS-Server oder HOSTS-Datei vorhanden) oder mit der IP vom Linux-PC machen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby morpheus0023 » 10. July 2004 22:47

ah jetzt gehts....

nur dummerweise hab ich mein passwort vergessen, in welcher datei werden nochmal die passwörter gespeichert?
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Wiedmann » 10. July 2004 22:49

nur dummerweise hab ich mein passwort vergessen

Welches?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby morpheus0023 » 10. July 2004 22:51

schon gut, wusste nur nich den user....
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Kristian Marcroft » 11. July 2004 00:42

Hi,

das ist ja eine kaum zu schlagene Sicherheit ;-P

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby DJ DHG » 11. July 2004 02:56

Moin Moin
habe einen linuxrechner


meisten wissen linux user was localhost bedeutet.
ich muss gestehn das ich leicht verwundert bin.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby morpheus0023 » 11. July 2004 10:33

Arroganz ist nicht erwünscht....
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Kristian Marcroft » 11. July 2004 10:52

morpheus0023 wrote:Arroganz ist nicht erwünscht....


frechheit eben so wenig ;-)
Linux und der Apache setzen nunmal ein gewisses Grundwissen/-verständnis vorraus.

Man sollte mit den Grundbegriffen der Netzwerktechnik vertraut sein.
Man erwartet nicht, das du die Netzwerktypologien von einander unterscheiden kannst oder Subnetze ausrechnen, aber was ein "localhost" ist, sollte man schon wissen.

Zumal ein Ping auf localhost auf 127.0.0.1 geht, und 127.0.0.1 immer der locale rechner ist!

Es ist richtig das es keine dummen oder blöden fragen gibt, aber bei manchen muss es es halt hinnehmen, wenn sich andere darüber amüsieren. Nicht um dir zu schaden, aber in gewisser weise, fragewürdig der Frage nachgehen ob du evtl. für Linux und einen Apache ungeeignet bist und vielleicht noch etwas warten solltest?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby morpheus0023 » 11. July 2004 11:43

ungeeignet mit sicherheit nicht, ich bin lernfähig.

sorry ich hab halt nich nachgedacht, hab einfach ohne mir gedanken zu machen warum es nicht geht, diese frage gestellt.

mittlerweile ist mir klar warum es nicht funktionierte.

hiermit entschuldige ich mich, ich werde zukünftig vorher überlegen und dann fragen.

was mich nur immer wieder ärgert, ist diese besserwisse rein in manchen foren, z.b. das self-html forum, wer es kennt weiß von was ich rede. ich dachte hier sind auch so einige drauf. sorry nochmal....
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby Kristian Marcroft » 11. July 2004 12:23

morpheus0023 wrote:ich dachte hier sind auch so einige drauf. sorry nochmal....

Hi,

och davon gibts hier auch genug (mich manchmal eingeschlossen *g*)...
Aber Einsicht ist der erste und beste weg zur Besserung, oder so ähnlich *g*

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby morpheus0023 » 11. July 2004 12:38

och davon gibts hier auch genug (mich manchmal eingeschlossen *g*)...


dann ist bei vorsicht geboten, ich reagiere ziemlich allergisch auf so was *g*
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Postby morpheus0023 » 11. July 2004 20:04

KriS wrote:
das ist ja eine kaum zu schlagene Sicherheit ;-P



was meintest du damit genau?
morpheus0023
 
Posts: 45
Joined: 10. February 2004 06:34

Next

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests