vhosts lassen sich nicht ansprechen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

vhosts lassen sich nicht ansprechen

Postby hubsi12345 » 06. July 2004 19:08

sorry ich schon wieder.
hab mich vertan.
meine vhosts lassen sich nicht ansprechen.
xampp geht mir immer in den document root. Warum ??
hubsi12345
 
Posts: 11
Joined: 05. July 2004 12:31

Re: vhosts lassen sich nicht ansprechen

Postby DJ DHG » 06. July 2004 21:16

Moin Moin

hubsi12345 wrote:sorry ich schon wieder.
hab mich vertan.
meine vhosts lassen sich nicht ansprechen.
xampp geht mir immer in den document root. Warum ??


nochweniger konntest du dein problem nicht beschreiben oder?

DJ
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby hubsi12345 » 07. July 2004 17:53

OK. Sorry für [/size]die das unvollständige Posting.

Folgendes httpd.conf Einträge sind folgende :

ServerRoot "/opt/lampp"

Listen 80

DocumentRoot "/home/www/htdocs"

<Directory "/home/www/htdocs">

VirtualHost localhost>
ServerAdmin webmaster@localhost
DocumentRoot /home/www/htdocs
ServerName localhost
</VirtualHost>

<VirtualHost *>
ServerAdmin webmaster@mailprofis.com
DocumentRoot /home/www/htdocs/mailprofis.com
ServerName mailprofis.com
ErrorLog /home/www/htdocs/mailprofis.com/logs/mailprofis.com-error_log
CustomLog /home/www/htdocs/mailprofis.com/logs/mailprofis.com-access_log common
</VirtualHost>

<VirtualHost *>
ServerAdmin webmaster@landofteens.com
DocumentRoot /home/www/htdocs/landofteens.com
ServerName landofteens.com
ErrorLog /home/www/htdocs/landofteens.com/logs/landofteens.com-error_log
CustomLog /home/www/htdocs/landofteens.com/logs/landofteens.com-access_log common
</VirtualHost>

usw. ( derzeit ca. 10 vhosts )


Hoffe das dieses Posting für eine Fehlereingrenzung hilfreich ist. Wäre sehr dankbar dafür.
Wie gesagt, meine virtuellen hosts werden ignoriert und der Webserver geht immer in
das verzeichnis mailprofis.com, nicht aber in einen anderern vhost wenn ich ihn im Browser anwähle.

hosts eintrage sind auf
127.0.0.1 localhost
127.0.0.1 mailprofis.com
127.0.0.1 landofteens.com
usw.
hubsi12345
 
Posts: 11
Joined: 05. July 2004 12:31

Postby Wiedmann » 07. July 2004 18:08

<Directory "/home/www/htdocs">

Nach dieser Zeile kommt noch irgendwann, was du vergessen hast zu posten, ein:
</Directory>
:?:

VirtualHost localhost>

Hier fehlt ein "<" am Anfang.
Aber ändere diese eine Zeile in diese Zwei:
NameVirtualHost *
<VirtualHost *>
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby hubsi12345 » 07. July 2004 18:23

Sorry < ist mir nur beim kopieren des Textes verlorengegangen.

Und nach dem Directory eintrag kommt nix mehr.
Oder besser gesagt , was soll da noch kommen????
hubsi12345
 
Posts: 11
Joined: 05. July 2004 12:31

Postby Wiedmann » 07. July 2004 18:34

Und nach dem Directory eintrag kommt nix mehr.

Schlecht. Solche Blöcke bestehen wie du auch bei den Vhosts siehst, immer aus einem Start und einem Enddtag. Tags eingeschlossen in "<>". z.B.:
<Directory...> </Directory>
<VirtualHosts ...> </VirtualHosts>
<Location ...> </Location>

Andere Anweisungen stehen dafür einzeln. z.B.:
NamedVirtualHost ...
DocumentRoot ...
Alias ...

Oder besser gesagt , was soll da noch kommen????

Die Einstellungen die für dieses Verzeichniss, und Unterverzeichnisse davon, besser für das auf was sich dieser Block bezieht, gültig sind. Und natürlich der Endtag.

Anschauungsmaterial hast du in der mitgelieferten, orginalen "httpd.conf".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby hubsi12345 » 07. July 2004 19:00

danke,danke,danke,danke,
danke,danke,
danke,
danke,
danke,
danke,
danke,
danke,
danke,

Das hast gefunzt :

Aber ändere diese eine Zeile in diese Zwei:
NameVirtualHost *
<VirtualHost *>
hubsi12345
 
Posts: 11
Joined: 05. July 2004 12:31


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests