Problem mit mysql

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Problem mit mysql

Postby Crovean1 » 29. June 2004 13:00

Hi @ all!

Also, ich hab xampp richtig installiert und mit lampp security erst mal sicher gemacht und mit lampp start gestartet.

Dann wollt ich es mal ausprobieren und hab mir nen phpeppershop erstellt.
Der erste fehler ist folgender:
Soll versucht werden, die Datenbank
ins MySQL-DBMS einzufuegen (wenn sie schon existiert,werden nur die Tabellen eingefuegt)? (j|n): uj
Sie koennen nur j fr ja und n fr nein waehlen!
j

Welcher MySQL-User soll die mindon-Datenbank
ins MySQL-DBMS einfuegen (z.B. root): root

Passwort eingeben: gh4ph
sh: line 1: /mysql: No such file or directory

konnten mindon-Datenbank nicht ins DBMS einfuegen!(Bei Error 1045) Entweder existiert kein Datenbank-User namens root, oder ihr Passwort war falsch (gh4ph)!


Wieso? :(

Fehler Nummer 2 ensteht wenn ich den erstellten Ordner/Shop, ohne das ich die Datenbank ins MySQL-DBMS einfuegt habe, in den /opt/lampp/htdocs Ordner schiebe und ihn dann mit http://localhost/mindon aufrufe.

Im linken und oberen Frame sieht man dann folgende Fehlermeldung:

Warning: mysql_connect(): Access denied for user: 'user13@localhost' (Using password: YES) in /opt/lampp/htdocs/mindon/shop/database.php on line 248

Warning: mysql_select_db(): supplied argument is not a valid MySQL-Link resource in /opt/lampp/htdocs/mindon/shop/database.php on line 253
db: Query failed. Query was: SELECT Name FROM shop_settings
MySQL Fehlermeldung: No Database Selected


U_A_H_Error: Fehler beim auslesen des Shopnamens


Könnt ihr mir Helfen?
Wäre echt gut! :(
Crovean1
 
Posts: 2
Joined: 28. June 2004 14:31

Postby Crovean1 » 29. June 2004 14:10

Bevor ich mit lampp security Passwörter festgelegt habe erschien dieser Fehler:

Soll versucht werden, die db01-Datenbank
ins MySQL-DBMS einzufuegen (wenn sie schon existiert,werden nur die Tabellen eingefuegt)? (j|n): j

Welcher MySQL-User soll die db01-Datenbank
ins MySQL-DBMS einfuegen (z.B. root): root

Passwort eingeben: 01kasse01
ERROR 2002: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/lib/mysql/mysql.sock' (2)

konnten Datenbank nicht ins DBMS einfuegen!(Bei Error 1045) Entweder existiert kein Datenbank-User namens root, oder ihr Passwort war falsch (01kasse01)!

Wollen sie nochmals versuchen einzuloggen? (j|n)
Crovean1
 
Posts: 2
Joined: 28. June 2004 14:31


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests