vielleicht für mich zu hoch?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

vielleicht für mich zu hoch?

Postby atze » 18. April 2004 08:30

also habe ich alles so in den griff bekommen, was Installationen von Apache u.Co unter Linux betrifft.
aber dennoch weiß ich immer noch nicht, wie ich mehrere User verwalten kann.

z.B. user1@localhost, user2@localhost,...usw.....

:oops: <-- schämt
atze
 

Postby Kristian Marcroft » 21. April 2004 22:03

Hi,

willst du wirklich "@" Domains? oder meinst du einfach nur VirtualHosts?
Ich tippe auf letzteres....

Dafür musst nur die Suchfunktion vom Forum verwenden oder mal ein Blick in die FAQ werfen.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 22:14

@ atze: *gg* das gleiche problem habe ich auch, nur schon bei windows... das is megaübel, ich find nirgendwo ne nap-beschreibung :D
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby atze » 27. April 2004 19:26

@KriS
jep haste recht. ich suche mal weiter und habs gefunden. danke

@Kampfwurst
Ist kein Problem mehr. habe es hingekriegt. siehe Beitrag von Hoschy vom 21. Januar 2004 17:28
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=3967&highlight=virtualhosts Funzt auch spitzenmäßig nach einem Router.
Wie es allerdings bei Windows aussieht weiß ich nicht, weil ich das Xampp nur noch unter Linux verwende.
Ist auch einfach geiler, und schneller. Nur das mit der Datenbank muß ich noch in den Griff bekommen.

Naja das kommt auch noch. Mal weiter im Forum rumstöbert. :roll: Aber erst mal gut schlafen geht.

Danke mal an alle die mir bisher geholfen haben, ihr seid echt absolut spitze :P
atze
 


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests