apache läuft nicht bei lampp 0.9.8 (unter SuSE Linux 8.1)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

apache läuft nicht bei lampp 0.9.8 (unter SuSE Linux 8.1)

Postby mura » 14. March 2003 16:04

Hallo zusammen!

Ich hatte lampp 0.9.7 installiert und es läuft einwandfrei!
Doch mit 0.9.8 habe ich so meine problemchen...
Zunächst: ich habe nicht das Upgrade benutzt sondern die alte version mit rm gelöscht und anschlissend das neue Archiv entpackt. Aber schon da gibts probleme:
Code: Select all
gzip: stdin: unexpected end of file
tar: Unerwartetes Dateiende im Archiv.
tar: Unerwartetes Dateiende im Archiv.
tar: Nicht behebbarer Fehler: Programmabbruch.

Es werden nicht einmal alle Dateien entpackt! (z.B. fehlt /opt/lampp/etc/httpd.conf) Kein Wunder dass beim anschliessenden Start von lampp nicht alles richtig funktioniert:
Code: Select all
Starte LAMPP 0.9.8...
LAMPP: Starte Apache mit SSL...
Syntax error on line 237 of /opt/lampp/etc/httpd.conf:
Cannot load /opt/lampp/modules/mod_auth_anon.so into server: /opt/lampp/modules/mod_auth_anon.so: cannot open shared object file: No such file or directory
LAMPP: Fehler 1 beim Starten vom Apache!
LAMPP: Starte MySQL...
LAMPP: Starte ProFTPD...
LAMPP gestartet.

Nach einigem hin und her (lesen der FAQ's, installieren deinstallieren, ...) habe ich wieder lampp 0.9.7 installiert, welches nach wie vor einwandfrei läuft!
Ich hatte auch mal den Fehler 135 beim Starten vom Apache...
Mich wundert, dass noch niemand diesen Fehler (?) im Forum vermerkt hat! Vielleicht ist es ja ein Einzelfall. Dennoch stimmt hier was nicht!

Grüsse!

mura
mura
 

Postby Oswald » 14. March 2003 16:46

Hallo mura!

Ich vermute mal, dass beim Download etwas schief gegangen ist. Wie groß ist die lampp-0.9.8.tar.gz-Datei bei Dir? Laut SourceForge sollte sie 17684981 Bytes groß sein.

Wie Du schon richtig vermutet hast, hat er nur einen Teil ausgepackt und dann funktioniert natürlich nichts richtig.

Liebe Grüße,
Oswald ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby mura » 15. March 2003 00:32

Hallo Kai!

Du hattest vollkommen recht! Da fehlten wirklich ein paar wenige, aber entscheidende Bytes an der Datei. Nochmals runtergeladen - diesmal hats geklappt - und nun läuft auch die neue Version bei mir! Danke vielmals für die schnelle Hilfe!

Grüsse!

mura

PS: Ich schau mir die webpages mit Mozilla an. Jedesmal wenn ich auf apachefriends.org gehe, muss ich zunächst den Schriftgrad beträchtlich verkrössern! (TextZoom=150%) Sonst kann ich einfach nichts lesen. Das Forum wird hingegen gut angezeigt. Gibts einen speziellen Grund, dass die Schrift so klein ist?
mura
 

Postby AlexPausB » 15. March 2003 02:35

PS: Ich schau mir die webpages mit Mozilla an. Jedesmal wenn ich auf apachefriends.org gehe, muss ich zunächst den Schriftgrad beträchtlich verkrössern! (TextZoom=150%) Sonst kann ich einfach nichts lesen. Das Forum wird hingegen gut angezeigt. Gibts einen speziellen Grund, dass die Schrift so klein ist?


Ich surfe auch mit Mozilla (und auch Phoenix wird da ähnliche Darstellungen bieten) - bei mir ist alles astrein...
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests