Xampp Seiten und eigene nicht aufrufbar

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp Seiten und eigene nicht aufrufbar

Postby eumel » 16. March 2004 17:25

Hallo erstmal
ich habe mir das aktuellste Pack Xampp (Linux) gedownloadet und installiert (per SSH), die Seiten von Xampp funktionierten.
Dann versuchte ich Apache (httpd.conf) anzupassen und habe DOKUMENTROOT und DIRECTORY geändert.
neugestartet und es ging nichts mehr, ich bekomme nur den Fehler "You don't have permission to access / on this server Apache/2.0.48 (Unix) mod_perl/1.99_08 Perl/v5.8.0 mod_ssl/2.0.48 OpenSSL/0.9.7c PHP/4.3.4 DAV/2 Server at meineIP Port 80".
Ne ganze Weile rumprobiert und nichts bei rausgekommen.
Danach deinstalliert und neu installiert.
Doch jetzt gehen nicht mal die Xampp-Seiten mehr und wieder der selbe Fehler.

Es würde mir schon reichen wenn ich meine Seite in dem "htdocs" Verzeichnis zum laufen bekomme. (benutze *.php)

PS: Habe nach der Neuinstallation noch nichts in der "httpd.conf" geändert.
du und wie viele von deinen Freunden
http://www.german-luckers.de.vu
eumel
 
Posts: 2
Joined: 16. March 2004 17:16

Postby Pc-dummy » 16. March 2004 22:25

Hallo eumel,

Kann es sein die Rechte für das neue Docuroot nicht stimmen?

Habe mir die mühe gemacht und eine kleine FAQ für Probleme mit den Rechten geschrieben.

MFG
Pc-Dummy
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Danke probiere gleich mal aus

Postby eumel » 16. March 2004 22:35

nee leider bleibt der Fehler

kleiner fehlerteufel
chown -R nobod.root /opt/lampp/htdocs
chmod -R 644 /opt/lampp/htdocs
chmod -R a+X /opt/lampp/htdocs
cd /opt/lampp/htdocs
for i in `find | grep '.*\.pl\>'; do chmod +x $i; done


nobody mit y

komischer Weise kann ich lampp jetzt weder starten noch stoppen
bei /opt/lampp/lampp start
Starting XAMPP for Linux 1.4.2...
XAMPP: An Apache daemon is already running.
XAMPP: A MySQL daemon is already running.
XAMPP: A FTP daemon is already running.
XAMPP for Linux started.

(es ist bei mir kein weiterer Apache und MySQL installiert nur Xampp)

bei /opt/lampp/lampp stop
Stopping XAMPP for Linux 1.4.2...
XAMPP: XAMPP-Apache is not running.
XAMPP: XAMPP-MySQL is not running.
XAMPP: LAMPP-ProFTPD is not running.
XAMPP stopped.

Zuvor ging es aber zu starten

Hier noch mal mein "top"

1 root 8 0 492 492 424 S 0.0 0.0 0:04 init
2 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:00 keventd
3 root 19 19 0 0 0 SWN 0.0 0.0 0:00 ksoftirqd_CPU0
4 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:00 kswapd
5 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:00 bdflush
6 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:01 kupdated
7 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:00 i2oevtd
9 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:11 kjournald
41 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:00 khubd
74 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:02 kjournald
75 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:03 kjournald
98 root 9 0 0 0 0 SW 0.0 0.0 0:00 eth0
156 root 9 0 596 596 488 S 0.0 0.1 0:00 syslogd
159 root 9 0 1216 1216 408 S 0.0 0.2 0:00 klogd
167 root 8 0 516 516 448 S 0.0 0.1 0:00 inetd
199 root 9 0 684 684 564 S 0.0 0.1 0:02 cron
203 root 9 0 468 468 408 S 0.0 0.0 0:00 getty
204 root 9 0 468 468 408 S 0.0 0.0 0:00 getty
2052 root 9 0 692 692 596 S 0.0 0.1 0:00 rpc.statd
2141 root 9 0 956 892 776 S 0.0 0.1 0:00 sshd
2507 root 9 0 468 468 408 S 0.0 0.0 0:00 getty
2508 root 9 0 468 468 408 S 0.0 0.0 0:00 getty
2509 root 9 0 468 468 408 S 0.0 0.0 0:00 getty
2511 root 9 0 1208 1208 992 S 0.0 0.2 0:00 bash
6284 root 9 0 744 740 652 S 0.0 0.1 0:00 lpd
8121 root 9 0 8488 8488 8364 S 0.0 1.6 0:00 httpd
8138 root 9 0 980 980 804 S 0.0 0.1 0:00 mysqld_safe
8952 root 5 0 3824 3276 1740 S 0.0 0.6 0:00 perl
9347 root 9 0 1840 1816 1536 S 0.0 0.3 0:00 sshd
9349 root 10 0 1208 1208 992 S 0.0 0.2 0:00 bash
9565 root 11 0 944 944 748 R 0.0 0.1 0:00 top

muss ich irgend welche prozesse killen
und dann lampp vielleicht mal erneut starten?

PS: habe auch das webmin addon installiert falls wichtig, läuft bestens
du und wie viele von deinen Freunden
http://www.german-luckers.de.vu
eumel
 
Posts: 2
Joined: 16. March 2004 17:16

Re: Danke probiere gleich mal aus

Postby Roach » 18. March 2004 13:46

eumel wrote: 8121 root 9 0 8488 8488 8364 S 0.0 1.6 0:00 httpd
8138 root 9 0 980 980 804 S 0.0 0.1 0:00 mysqld_safe


Das obere ist dein Webserver das untere müsste dein MySQL-Daemon sein.
Roach
 
Posts: 34
Joined: 18. March 2004 13:41


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests