Premature end of script headers

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Premature end of script headers

Postby deiszner » 27. February 2004 10:21

Hallo,

ich kriege die Krise.

Ich nutze seit Dezember Lampp (mit den Updates) als Produktivumgebung - wunderbar - schnell - ohne Probleme.

Gestern abend wollte ich ein CGI Gästebuch von http://www.perlsoft.de installieren.....

Ich habe das Verzeichnis /home/deiszner/public_html mit


<Directory "/home/deiszner/public_html/cgi-bin">
Options Indexes FollowSymLinks ExecCGI Includes
AllowOverride All
Order allow,deny
Allow from all
</Directory>

'freigegeben' - es geht nicht.

Habe schon + und - vor die Optionen gesetzt - es geht nicht - immer der gleiche Fehler.

Wenn ich aber in der Shell #/home/deiszner/public_html/cgi-bin/test.cgi eingebe - dann macht der den 'print' Befehl.

HILFE
deiszner
 
Posts: 128
Joined: 30. December 2002 12:18
Location: Leipzig

Postby Pc-dummy » 27. February 2004 10:25

Wir kennen uns ausm IRC? :)

Wenn nein, stell noch scriptalias ein ...
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby deiszner » 27. February 2004 10:45

Pc-dummy wrote:Wir kennen uns ausm IRC? :)



möglich :D

Wenn nein, stell noch scriptalias ein ...


Wie und Wo ?
deiszner
 
Posts: 128
Joined: 30. December 2002 12:18
Location: Leipzig

Postby Oswald » 27. February 2004 11:19

Hallo deiszner!

Was steht in der ersten Zeile von dem CGI, dass nicht funktioniert?

Lieben Gruß
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby deiszner » 27. February 2004 12:07

Dein Verweis auf

#!/opt/lampp/bin/perl
deiszner
 
Posts: 128
Joined: 30. December 2002 12:18
Location: Leipzig

Postby Kristian Marcroft » 27. February 2004 12:35

Hi,

und was für berechtigungen hat das Script?
Gibt es evtl. noch Scripte die eingebunden werden in denen die erste Zeile Nicht angepasst wurde? Was sagt das error.log?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby deiszner » 02. March 2004 22:46

KriS wrote:und was für berechtigungen hat das Script?


755 und 777 - jeweils immer die gleiche Meldung


Gibt es evtl. noch Scripte die eingebunden werden in denen die erste Zeile Nicht angepasst wurde? Was sagt das error.log?


Nein

error_log


[Tue Mar 02 22:42:50 2004] [error] [client MEINEIP] Premature end of script headers: test.cgi


httpd.conf


<Directory /home/*/public_html>
Options +FollowSymLinks +ExecCGI +Includes
AllowOverride All
Order allow,deny
Allow from all
</Directory>

die Verzeichnisse /home/~meinverzeichnis/public_html/cgi-bin haben jeweils 777 als Rechte

Skript test.cgi - bei normalen Perl Skripten ist das print"Content ..." eigentlich nicht mit drin. Ich habe das nur reingesetzt, weil ich das hier im Forum gelesen hatte


#!/opt/lampp/bin/perl
print "Content-type: text/html\n\n";
##
## printenv -- demo CGI program which just prints its environment
##
print "Content-type: text/plain\n\n";
foreach $var (sort(keys(%ENV))) {
$val = $ENV{$var};
$val =~ s|\n|\\n|g;
$val =~ s|"|"|g;
print "${var}="${val}"\n";
}
deiszner
 
Posts: 128
Joined: 30. December 2002 12:18
Location: Leipzig


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest