Vhost funktioniert jetzt, aber ich bin von Xampp ausgesperrt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Vhost funktioniert jetzt, aber ich bin von Xampp ausgesperrt

Postby juergen&lx » 18. February 2004 22:49

Installation super, xampp funktioniert einwandfrei phpadmin über neuem Passwort erreichbar.
Danach in http.conf Vhost eingetragen, Webseiten werden einwandfrei angezeigt.
Aber nun komme ich nicht mehr zum xampp/index.php Error404
what´s wrong?
juergen&lx
 
Posts: 154
Joined: 18. February 2004 21:36
Location: in einem Dorf am Rande des Strombergs
Operating System: Linux

Postby Oswald » 19. February 2004 09:41

Hallo Jürgen!

Du hast wahrscheinlich das DocumentRoot mit Deinem Virtual Host "umgebogen". Das xampp-Verzeichnis liegt unter /opt/lampp/htdocs/xampp. Wenn Dein DocumentRoot nicht mehr /opt/lampp/htdocs ist, dann kann er xampp auch nicht mehr finden.

Zwei Lösungen fallen mir auf die schnelle ein:

Lösung 1: Siehe alias-Direktive.

Lösung 2: Einen zweiten Virtual Host einrichten, dessen DocumentRoot /opt/lampp/htdocs/ ist.

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby HardySim » 19. February 2004 14:36

oder en server-alias :)

.. hab nur grad vergessen, wie das im ganzen aussah.. aber alias rult :P
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby juergen&lx » 19. February 2004 17:10

"Lösung 1: Siehe alias-Direktive."
noch nicht probiert


"Lösung 2: Einen zweiten Virtual Host einrichten, dessen DocumentRoot /opt/lampp/htdocs/ ist. "
geht noch nicht, entweder habe ich xlampp oder die private Website
unter 192.168.0.1

mfg
Jürgen
juergen&lx
 
Posts: 154
Joined: 18. February 2004 21:36
Location: in einem Dorf am Rande des Strombergs
Operating System: Linux

Postby Oswald » 19. February 2004 17:14

Hallo Jürgen!

Bitte schön.

Du kannst unter einer IP-Adresse mehrere Virtual Hosts laufen lassen. Das ist sogar schon fast die Regel. Was Du meinst sind ip-based virtual hosts: pro IP ein Virtual Host. Es gibt aber auch noch name-based virtual hosts.

Die meisten hier im Forum besprochenen Virtual Hosts sind name-based virtual hosts. Da kannst Du noch 'ne Menge Beispiele finden.

Oder einfach mal googlen... ;)

Lieben Gruß
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby juergen&lx » 21. February 2004 23:30

Hi
erstmal Danke für die Hilfe,
ich habe Xampp und meine Website erstmal unter verschiedenen IP's zu laufen.
name_besed habe ich auf die schnelle nicht hinbekommen :( ,
ich habe aber im Moment auch nicht die Zeit, nach entsprechenden Einstellungen zu suchen.
Hier noch ein Auszug aus meiner 'httpd.conf':
--snip
#
# Use name-based virtual hosting.
#
#NameVirtualHost *

#
# VirtualHost example:
# Almost any Apache directive may go into a VirtualHost container.
# The first VirtualHost section is used for requests without a known
# server name.
#
<VirtualHost 192.168.0.1>
ServerAdmin me@localhost
DocumentRoot /opt/lampp/htdocs
ServerName localhost
ErrorLog /var/log/httpd/error_log
CustomLog /var/log/httpd/access_log common
</VirtualHost>
<VirtualHost 192.168.0.3>
ServerAdmin webmaster@localhost.privat.de
DocumentRoot /var/www/privat.de
ServerName lx01.privat.de
ErrorLog logs/localhost.privat.de-error_log
CustomLog logs/localhost.privat.de-access_log common
</VirtualHost>

Alias /phpmyadmin "/opt/lampp/phpmyadmin"

# since LAMPP 1.0RC1
--snip

your xampp is top :lol

Jürgen
juergen&lx
 
Posts: 154
Joined: 18. February 2004 21:36
Location: in einem Dorf am Rande des Strombergs
Operating System: Linux


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest