Fehler beim Upgrade

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Fehler beim Upgrade

Postby crivi » 10. February 2004 16:37

Hallo zusammen

Mein Server meldet ein Fehler, wenn ich das Upgrade installieren will.

Folgender Fehler erscheint:

[root@sh3-0527 download]# xampp-upgrade/start
Stopping XAMPP for Linux 1.4...
LAMPP: Stopping Apache with SSL...
LAMPP: Stopping MySQL...
LAMPP: Stopping ProFTPD...
LAMPP: Stopping Webmin...
Stopping Webmin server in /opt/lampp/webmin
LAMPP stopped.

Upgrading 1.4 to 1.4.2...
Installing new files...
Upgrading existing files...
patching file `lampp/etc/httpd.conf'
Hunk #1 succeeded at 404 (offset 2 lines).
The file /opt/lampp/phpmyadmin/config.inc.php couldn't be upgraded.
The new version of the file could be found under: /opt/lampp/phpmyadmin/config.inc.php-1.4.2

There were some problems during the upgrade. But don't panic! :)
Please read http://www.apachefriends.org/faq-lampp-en.html#undnun for assistance.


Was muss ich machen, damit dieser Fehler nicht mehr erscheint?

Danke
User avatar
crivi
 
Posts: 51
Joined: 21. July 2003 14:10
Location: *SCHWEIZ*

Postby Shoukri » 10. February 2004 16:38

das update ist trotzdem vollständig ... afaik gibt es in der besagten datei keine unterschiede zwischen den einzelnen phpmyadmin versionen ... ich jedenfalls bin so sehr gut gefahren *fg*
User avatar
Shoukri
 
Posts: 76
Joined: 29. October 2003 00:25

Postby crivi » 10. February 2004 16:46

rein theoretsich sollte so in der phpinfo stehen, dass er die pdf Unterstützung jetzt auch drin hat, oder?

Mir geht es nur ums pdf.


Danke
User avatar
crivi
 
Posts: 51
Joined: 21. July 2003 14:10
Location: *SCHWEIZ*

Postby Shoukri » 10. February 2004 16:48

hmm kann ich nicht sagen ... mein php ist ne neuere version ...
User avatar
Shoukri
 
Posts: 76
Joined: 29. October 2003 00:25

Postby Oswald » 10. February 2004 17:13

Hallo Crivi!

Die PDF-Unterstüzung ist schon länger in XAMPP für Linux enthalten. Probier bei der Demo-CD-Verwaltung einfach mal den PDF-Export aus.

Bitte bedenke, dass es für PHP eine Menge unterschiedlichster PDF-Varianten geht. Im XAMPP ist zur Zeit pdf class enthalten. Und pdf class wird bei phpinfo() nicht angzeigt.

Zur Fehlermeldung:
Die solltest Du ignorieren können. Probier mal phpMyAdmin aus. Wenn's noch funktioniert: prima.

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby crivi » 10. February 2004 17:16

aha.

Ich habs gedacht, denn mein pdf Script funktioniert nur mit der pdflib.

Gits es irgend eine deutsche Anleitung, wie ich das implementieren kann?


Danke für deine Hilfe
User avatar
crivi
 
Posts: 51
Joined: 21. July 2003 14:10
Location: *SCHWEIZ*

Postby Oswald » 10. February 2004 17:30

Sorry, keine Ahnung. pdflib ist ein kommerzielles Produkt und da sollten die sich schon drüm kümmern, dass das gut dokumentiert ist.

In einer der nächsten XAMPP-Versionen werd ich FPDF integrieren. Aber das hilft Dir ja auch wenig.

Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests