Wie Version 0.9.9a auf neu updaten

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Wie Version 0.9.9a auf neu updaten

Postby ChristianFe » 03. February 2004 19:38

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe auf meinem Server noch immer die alte 0.9.9a laufen, die ich aber nun auf 1.4.2 updaten muss, weil einige Module zu alt werden und nicht alle scripts laufen.
Was muss ich machen um auf die neue version zu kommen und meine Datenbanken und htdocs nicht zu verliehren?
hoffe ihr koennt mir helfen, ist recht dringend und erschwerend kommt inzu, dass ich nur SSH zugang zu dem Linux Server habe der zuhause in Deutschland steht, waehren ich im moment in der USA zur Schule gehe.

Vielen Dank schonmal im vorraus

Christian
ChristianFe
 
Posts: 3
Joined: 03. February 2004 19:34

Postby DJ DHG » 03. February 2004 19:47

Moin Moin

du kannst ja nach und nach die upates einspiellen, oder alle deine
daten backupen und dann neu aufsetzten.


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby ChristianFe » 04. February 2004 01:07

Hmm ich denke mal backup und neu aufsetzen waehre die sauberere alternative.

koennte ich den alten lampp nicht einfach beenden, dann den folder in dem er ist umbenennen um ihn lauffaehig zu erhalten, fals ich die neue version nicht sofort mit allem zeugs am laufen habe?

ich kann mir naemlich nicht leisten den mehr als ueber nach abzustellen, weil mein vater sonst stress hat weil keine sau mehr ueber phlymail mail abrufen kann bis das wieder alles laeuft.

also wuerde das gehen wenn ich lampp in lampp_old umbenennen wuerde? wuerde der dann noch laufen koennen ?
ChristianFe
 
Posts: 3
Joined: 03. February 2004 19:34

Postby DJ DHG » 04. February 2004 01:51

unter dem namen

lampp_old


nicht, weil es ein paar config gibt die den kompletten pfad

Code: Select all
/opt/lampp/


benutzen.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby ChristianFe » 04. February 2004 02:52

ok, das ist logisch, aber wenn ich es aus irgendeinem grund wieder ans laufen kriegen muesste koennte ich es einfach wieder zu lampp umbenennen und ganz normal starten oder ?

btw:
wie nenne ich dateien in linux ueber die textebene um ?
ChristianFe
 
Posts: 3
Joined: 03. February 2004 19:34

Postby DJ DHG » 04. February 2004 03:02

User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests