IP_COP und XAMPP installation

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

IP_COP und XAMPP installation

Postby sirus_cool » 03. February 2004 00:10

hallo,

ich nutze seit kurzem den linux router ipcop und habe gelesen das xampp auch auf diesem system laufen soll.

ich habe deshalb mal versucht das teil auf meinem ipcop zu installieren aber irgendwie geht das nicht so richtig. hat jemand eine step by step anleitung für mich?

mit der Original anleitung auf der hp gehts nicht bekomme das archiv gar nicht entpackt. gibt es dafür andere befehle oder so?

wäre super wenn mir jemand helfen könnte :lol:
sirus_cool
 
Posts: 1
Joined: 03. February 2004 00:04

Postby Oswald » 03. February 2004 00:27

Huhu Sirius!

Was kommt denn für eine Fehlermeldung wenn Du den tar-Befehl aufrufst?

Alternativen zum tar-Befehl gibt es eigentlich nicht. Der ist so ein Unix-Basisbefehl wie der cd oder ls Befehl...

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby Ceelight » 04. February 2004 21:12

Hi sirius_cool und Kai,

Da habt Ihr mich aber jetzt auf eine Idee gebracht ;) :)

Also ich hab auch IPCop und habs gleich mal ausprobiert. Das Problem, welches hier wahrscheinlich besteht, ist, dass es bei IPCop standardmäßig kein "/opt"-Verzeichnis gibt.

Entpacken ist deshalb bei mir auch erstmal fehlgeschlagen.

Ein
Code: Select all
cd /
mkdir opt
tar xvfz xampp-linux-1.4.2.tar.gz -C /opt

sollte hier Abhilfe schaffen.

Danach nicht vergessen (wenn Du willst, dass Dein Apache auch von aussen erreichbar ist), den Port 80 im Fernwartungszugang zu öffnen. Hier nicht Portweiterleitung wählen, da XAMPP ja auf dem Cop selbst läuft...

Grüße
Cee

PS: Wenn ich hier jetzt noch mein altes Forum drauf kriege (siehe hier), dann hat sich mein Problem erledigt, weil auf dem Cop läuft der mySQL-Server jetzt.

Hat dann auch noch den Vorteil, dass ich eine stromfressende Machine weniger hier stehen hab ;)

Nochmal THX für die Idee ;)
User avatar
Ceelight
 
Posts: 295
Joined: 31. January 2004 19:57
Location: Pfälzer im niedersächsischen Exil ;-)


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests