XAMPP + mail

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP + mail

Postby gipsy111 » 04. August 2010 08:48

Hallo miteinander,

ich habe jetzt Ubuntu mit dem neusten XAMPP für Linux aufgesetzt. Es funktioniert auch alles, nur bei einem habe ich ein Problem.

WIr haben in unserer Firma ein Mail Server, den ich gern benutzen möchte....

Wo muss ich das unter Ubuntu bzw. im XAMPP einstellen?

Ich möchte keinen eigenständigen Mail Server haben/erstellen, sondern die mails sollen über den internen mail server gehen.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Mfg

Gipsy
gipsy111
 
Posts: 5
Joined: 04. August 2010 08:41

Re: XAMPP + mail

Postby Nobbie » 04. August 2010 09:23

Das ist die Einstellung SMTP in php.ini
Nobbie
 
Posts: 7147
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP + mail

Postby gipsy111 » 04. August 2010 09:43

Hallo,

das weiß ich schon, weil unter Windows habe ich es schon hingebracht. :wink:

Ausschnitt aus der php.ini

Code: Select all
[mail function]
; For Win32 only.
; http://php.net/smtp
SMTP = localhost
; http://php.net/smtp-port
smtp_port = 25

; For Win32 only.
; http://php.net/sendmail-from
;sendmail_from = me@example.com

; For Unix only.  You may supply arguments as well (default: "sendmail -t -i").
; http://php.net/sendmail-path
;sendmail_path =

; Force the addition of the specified parameters to be passed as extra parameters
; to the sendmail binary. These parameters will always replace the value of
; the 5th parameter to mail(), even in safe mode.
;mail.force_extra_parameters =

; Add X-PHP-Originating-Script: that will include uid of the script followed by the filename
mail.add_x_header = On

; Log all mail() calls including the full path of the script, line #, to address and headers
;mail.log =


Für Windows muss man ja oben den E-Mail Server eintragen.
Aber was genau, muss man für Linux eintragen.

Beispiel: der E-Mail Server heißt mail.test

Kann mir jemand so ein Beispiel machen.
gipsy111
 
Posts: 5
Joined: 04. August 2010 08:41

Re: XAMPP + mail

Postby Nobbie » 04. August 2010 10:52

Das ist für Windows und Linux kein Unterschied. Du mußt bei SMTP den Namen des Mailservers eintragen.
Nobbie
 
Posts: 7147
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP + mail

Postby gipsy111 » 04. August 2010 12:02

Hallo,

aber irgendwie schickt er nie eine Email raus...

Im Windows System gehst, muss i da unter Ubuntu vielleicht no etwas ändern bzw. konfigurieren?

Oder Ist auf Ubuntu ein Standard Email Server drauf, der irgendwie alles blockiert?

Gruß

gipsy111
gipsy111
 
Posts: 5
Joined: 04. August 2010 08:41

Re: XAMPP + mail

Postby Nobbie » 04. August 2010 14:15

Das hat mit Ubuntu nichts zu tun, schaue doch in Deinem Email Server nach, was er zu berichten hat (Logfiles usw.). Ich könnte mir vorstellen, dass es da ein Authorisierungsproblem gibt, denn die meisten Email Server sind nicht "offen", sondern man muss eine UserID und ein Passwort angeben.

Aber das kannst Du besser beantworten als wir, ich weiß überhaupt nichts über den Email Server, Du dagegen alles.
Nobbie
 
Posts: 7147
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP + mail

Postby gipsy111 » 05. August 2010 12:51

Nobbie wrote:Das hat mit Ubuntu nichts zu tun, schaue doch in Deinem Email Server nach, was er zu berichten hat (Logfiles usw.). Ich könnte mir vorstellen, dass es da ein Authorisierungsproblem gibt, denn die meisten Email Server sind nicht "offen", sondern man muss eine UserID und ein Passwort angeben.


Eine Authentifzierung wird nicht benötigt, weil es unter Windows auch ging! Also wo liegt dann das Problem? Ich habe mal was von sendmail gehört, muss man vllt. diesen konfigurieren?

Nobbie wrote:Aber das kannst Du besser beantworten als wir, ich weiß überhaupt nichts über den Email Server, Du dagegen alles.


Ich bin bloß Azubi und habe von dem Mail-Server keine Ahnung.!
gipsy111
 
Posts: 5
Joined: 04. August 2010 08:41

Re: XAMPP + mail

Postby Nobbie » 05. August 2010 13:00

gipsy111 wrote:Eine Authentifzierung wird nicht benötigt, weil es unter Windows auch ging!]


Dann übernimm exakt die gleiche Einstellung wie unter Windows. Wenn dort "mail.server" o.ä. als SMTP drin steht, dann nimm das gleiche in Ubuntu.

Wenn aber "localhost" bei Windows gestanden hat, dann kannst Du das NICHT übernehmen, denn localhost ist der Rechner selbst (und kein anderer Server).

Wenn Du nicht weißt, wie Du an den Email-Server herankommst, dann frage Euren Admin. Von hier aus kann Dir keiner helfen. Und sendmail kannst Du zwar benutzen, aber das ist der Mailserver von Ubuntu - und den wolltest Du ja explizit nicht benutzen.
Nobbie
 
Posts: 7147
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP + mail

Postby gipsy111 » 05. August 2010 14:03

Hallo,

ich habe jetzt mal die Logs eingeschaltet!

Und jetzt steht folgendes drin:

Code: Select all
mail() on [/opt/lampp/htdocs/mail.php:4]: To: test.test@test.info -- Headers: From: Absender <test.test@test.info>


Die Mail-Adressen sind geändert. :wink:

d.h. jetzt das E-Mail zwar aufm System ist und nicht weitergeleitet ist?

Gruß

gipsy

PS:
Srry das ich so nervig bin, aber das ist das letzte was nicht funktioniert!
gipsy111
 
Posts: 5
Joined: 04. August 2010 08:41


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests