Wie kann ich ein Psswort fuer Apache ansetzen?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Wie kann ich ein Psswort fuer Apache ansetzen?

Postby odisseo83 » 18. April 2010 10:43

Hallo, ich moechte eine Password fuer Apache ansetzen. Ich habe es shon versucht und ich habe /opt/lampp/lampp security geschrieben und alle Fragen
geantwortet , aber in die Ende habe ich zwei Passworde fuer Phpmyadmin und keine fuer Apache gehabt.

Wie kann ich machen?

Danke fuer die Antworte.
odisseo83
 
Posts: 7
Joined: 08. February 2010 19:30

Re: Wie kann ich ein Psswort fuer Apache ansetzen?

Postby Nobbie » 18. April 2010 12:15

Man kann "für Apache" kein Passwort "ansetzen".

Man kann Apache so konfigurieren, dass bestimmte Verzeichnisse (auf Wunsch auch alle Verzeichnisse) durch die Angabe einer UserID und eines Passworts geschützt werden. Ob das mit dem security-Script machbar ist, weiß ich nicht, der übliche Weg ist entweder ein Eintrag in die httpd.conf oder in eine lokale .htaccess.

Das Stichwort (Google) dazu lautet "Apache Basic Authentication". Ein Beispiel:

Code: Select all
</Directory /opt/lampp/htdocs>
   AuthName "Login"
   AuthType Basic
   AuthUserFile /opt/lampp/.htpasswd
   require valid-user
</Directory>


Diese Zeilen kann man in die httpd.conf eintragen (oder ohne <Directory ..> drumherum in eine .htaccess Datei in einem Ordner), in der Datei /opt/lampp/.htpasswd stehen dann die UserIDs und Passwörter drin (man kann mehrere UserIDs anlegen).

Die Datei .htpasswd ( die man auch anders nennen darf, dann muss es nur auch bei AuthUserFile entsprechend heißen) wird mit Hilfe des Programm /opt/lampp/bin/htpasswd erstellt und verwaltet.
Nobbie
 
Posts: 6650
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests