Kann XAMPP nicht extrahieren :o(

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Kann XAMPP nicht extrahieren :o(

Postby sven » 12. January 2004 13:46

Hallo,
wenn ich versuche Xampp zu extrahieren, bekomme ich folgendes zu lesen:

linux:~ # tar xvfz xampp-linux-1.4.tar.gz -C /opt
tar: xampp-linux-1.4.tar.gz: Cannot open: No such file or directory
tar: Error is not recoverable: exiting now
tar: Child returned status 2
tar: Error exit delayed from previous errors
linux:~ #


Gebe ich den falschen Befehl ein? Es klappt auch nicht, wenn ich es mit

linux:~ #/opt/tar ... usw.

versuche.

Ich hatte XAMPP schon mal installiert habe mit Hilfe eines anderen Forum-Mitgliedes das Ding auch zum laufen gebracht, aber MySQL lief trotz Neustartes usw. nie. Ich habe immer auf der Status-Seite angezeigt bekommen, das SQL nicht aktiviert ist.
Daher habe ich XAMPP deinstalliert und will jetzt alles ganz genau nach "Vorschrift" machen, damit's endlich mal klappt.

(P.S.: Bin Linux und XAMPP nOObie.)

Über Hilfe von einem von Euch wäre ich mehr als dankbar.

sven
_________________________________________________________
SuSE Linux 8.2 Professional - XAMPP V. 1.4 - AMD 1400+ - 768 MB :(
sven
 
Posts: 8
Joined: 11. January 2004 00:05
Location: Berlin

Postby Oswald » 12. January 2004 13:56

Hallo Sven!

Die Zeile

tar: xampp-linux-1.4.tar.gz: Cannot open: No such file or directory

sagt, dass die Datei xampp-linux-1.4.tar.gz nicht existiert! Hast Du sie heruntergeladen? Und in dem Verzeichnis in dem Du sie heruntergeladen hast, musst Du dann auch den erwähnten Befehl aufrufen.

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby sven » 12. January 2004 20:30

:cry:
Hallo Oswald,

ich habe die Datei direkt in das Verzeichnis "opt" runtergeladen. Ich sehe die Datei und kann sie auch mit "Rechtsklick" > "Hier entpacken" extrahieren, aber wenn ich den Befehl eingebe erscheint eben IMMER diese sch§%&! Meldung!

Ich weiß nicht ob ich den Pfad richtig angegeben habe; Wie müsste er denn lauten, wenn das Archiv in "opt" liegt?

Erstmal vielen Dank für Deine Antwort.

Sven
_________________________________________________________
SuSE Linux 8.2 Professional - XAMPP V. 1.4 - AMD 1400+ - 768 MB
sven
 
Posts: 8
Joined: 11. January 2004 00:05
Location: Berlin

Postby Oswald » 12. January 2004 20:37

Hallo Sven!

Gib vor dem tar-Befehl einfach den Befehl cd /opt ein.

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby sven » 12. January 2004 20:44

:shock:

So? Da meckert er auch!

linux:~ # cd /opt/tar xvfz xampp-linux-1.4.tar.gz -C /opt
bash: cd: /opt/tar: No such file or directory
linux:~ #


Sven
_________________________________________________________
SuSE Linux 8.2 Professional - XAMPP V. 1.4 - AMD 1400+ - 768 MB[/i]
sven
 
Posts: 8
Joined: 11. January 2004 00:05
Location: Berlin

Postby Oswald » 12. January 2004 20:48

Sorry. Ich hab mich unklar ausgedrückt:

Zuerst

cd /opt

eingeben und Return drücken.

Danach den tar-Befehl eingeben und Return drücken.

Viel Erfolg!
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby sven » 12. January 2004 20:53

:D
DANKE! DANKE! DANKE!

Das war's! Es hat gefunzt!

Ich bin wahrscheinlich noch zu "neu", dass ich solche Fehler begehe!

Ein FETTES[/] Lob an Dich für die schnelle und kompetente Hilfe.

Danke

Sven
_________________________________________________________
SuSE Linux 8.2 Professional - XAMPP V. 1.4 - AMD 1400+ - 768 MB
sven
 
Posts: 8
Joined: 11. January 2004 00:05
Location: Berlin


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests